Ist das Blut, an dem Laufrad?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann verfärbter (z. B. durch getrocknete Rote Beete im Futter) verfärbter Urin sein, aber auch Blut würde ich nicht ausschließen, allerdings würde ich bei Blut erwarten, dass es recht schnell dunkelt, also deutlich stärker bräunlich als rot ist.

Das Rad ist leider für Hamster nicht so gut geeignet: es besteht aus Nadelholz. Die darin enthaltenen ätherischen Öle können die Atemwege des Hamster reizen, Harz kann die Backentaschen verkleben und viele Räder dieser Machart sind geklammert oder/und nicht wirklich sorgfältig glatt geschliffen wodurch es zu wunden Füßen kommen kann.

Ich würde das Rad entweder mit Kork auskleiden, wobei man ggfs. mit einer Verschlechterung der Laufeigenschaften rechnen muss, oder es gegen ein WodentWheel oder das Holz- oder Korklaufrad von rodipet.de austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimi2104
08.03.2016, 14:44

Okay vielen Dank 😊

1

Guck dir doch einfach mal den hamster an. Sind die füße okay? Und der Bauch? Wenn er sich normal verhält, wird auch alles gut sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimi2104
08.03.2016, 07:22

Am Bauch ist nichts :)

0
Kommentar von AppleTea
08.03.2016, 08:06

ok

0

Um sicher zu gehen würde ich mit ihm.zum Tierarzt und checken lassen, ob er irgendwelche Verletzungen hat und dem Arzt von deiner Entdeckung berichten!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimi2104
08.03.2016, 07:22

Okay Dankeschön werde ich machen!:)

0
Kommentar von SaxoDJ
08.03.2016, 13:16

Super! 😊

0

Was möchtest Du wissen?