Frage von Schokoellie, 134

Ist das Abbrennen einer Wunderkerze ein physikalischer oder ein chemischer Vorgang und warum¿Bitte schnell antworten! LGschokoellie?

Antwort
von Borgler94, 77

chemisch.. da der stoff verändert wird

z.b. chemisch: papier verbrennt... physik.: papier wird zerrissen

physikalisch wäre es wenn das element gleich bleibt

Antwort
von Kaesequalle, 67

Beides, aber die wesentlichen Dinge ( freisetzung von Energie und Licht) sind chemisch.

Antwort
von MrSlowmo, 74

Chemische es wird Magnesium und ich Glaube clium Verband...

Kommentar von prohaska2 ,

Glaube clium Verband

??????????????????????

Kommentar von MrSlowmo ,

verbrannt... soorx

Expertenantwort
von Franz1957, Community-Experte für Physik, 38

Auch für diese Frage trifft das zu, was ein Fachmann für Chemieunterricht über eine ähnliche Frage schreibt:

Die Frage klingt einfach und eindeutig beantwortbar, ist es aber nicht. Je nachdem, wie genau man hinschaut, werden die Vorgänge schwieriger zuzuordnen.

Quelle: http://daten.didaktikchemie.uni-bayreuth.de/cnat/fa_paare/physikalisch.htm

Meine Meinung ist: Man lernt nichts, wenn man unter Druck gesetzt wird, schnell "die richtige Antwort" zu auszusuchen. Leider ist es aber typischerweise gerade das, was der Unterricht den Schülern aufnötigt. Was da geschieht, ist nicht Lernen, sondern Anti-Lernen.

Und leider, aber verständlicherweise, bringen die wenigsten Schüler genug Selbstsicherheit mit, sich solchen Zumutungen einfach zu verweigern und ihren Lehrern intelligenten Unterricht abzufordern.

Mein Rat an Dich, Schokoellie: Schau, ob Dein/e Lehrer/in diese Frage und die Antwort(en) für Dich verständlich erklärt. Falls nicht, dann solltest Du fragen. Immer.

Antwort
von Freshestmango, 46

Naja so gesehen chemisch.

Aber die Chemie ist auch nur ein großes Teilgebiet der Physik.

Antwort
von 716167, 63

Eine Verbrennung ist immer eine chemische Reaktion.

Kommentar von Bevarian ,

Nö - schließ kannst Du Dich auch an einer Herdplatte oder an Trockeneis verbrennen...    ;)))

Kommentar von 716167 ,

Verbrennung im medizinischen Sinne ist die Schädigung der Haut (oder anderer Organe) durch von aussen zugeführte Hitze.

Verbrennung im chemischen Sinne ist eine exotherme Oxidation mit Flammenentwicklung. Eine chemische Verbrennung entwickelt aus sich selber heraus die Hitze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten