Frage von Benny30a, 408

Iran Entwicklungsland, Schwellenland oder Industrieland?

Hat iran eine Chance ein Industrieland zu werden?

Antwort
von voayager, 327

Schwellenland

Antwort
von Daguett, 371

Gemessen am Bruttoinlandsprodukt steht der Iran an 18. Stelle.......zum Vergleich, Deutschland liegt an 5.Stelle.......Ja, der Iran hat durchaus eine Chance, ein Industrieland zu werden, allein in der Automobilindustrie arbeiten heute schon über 500000 Menschen. Mal abgesehen von der riesigen Ölindustrie, die rund 20 % des BIP ausmacht. Das große Problem im Iran ist aber Korruption und zum Teil gibt es dort noch Kinderarbeit.

Antwort
von LizFlower, 301

Vielleicht später mal aber zur zeit eher nicht

Kommentar von Benny30a ,

Was glaubst du, ist es eher ein Industrieland oder ein Schwellenland?

Kommentar von LizFlower ,

schwellenland

Antwort
von KaffePrinz, 274

jedes land kann ein industrieland werden. es hängt letztendlich nur davon ab, ob man eine entsprechende infrastruktur schafft und ob man so produzieren kann, dass man global betrachtet, konkurrenzfähig ist...und natürlich ob ein land innen- und außenpolitisch stabil ist..

warum also nicht auch der iran..

aktuell ist der iran im nirvana...das außenpolitisch betrachtet..

Kommentar von Benny30a ,

Was glaubst du, ist es eher ein Industrieland oder ein Schwellenland?

Kommentar von Benny30a ,

Was glaubst du, ist es eher ein Industrieland oder ein Schwellenland?

Kommentar von KaffePrinz ,

schwellenland..

oder haste schon mal irgendwo "made in iran" gelesen? ;-)

Kommentar von Benny30a ,

haha das stimmt^^ ok danke :)

Kommentar von KaffePrinz ,

gerne..;-)

Kommentar von mineralixx ,

Ja, das kommt vor (z.B. bei getrockneten Datteln u. Feigen, bei Teppichen und Textilien.

Kommentar von KaffePrinz ,

...yo und bei shischas,  kaftans und baghla bohnen, adjil schur und borretschblüten...und pappnasen mit diamant-status...das macht den iran na klar zu einem industriestaat..

aaaaaalter schwede..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community