Warum ist Thailand ein Entwicklungsland?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Entwicklungsland ist ein Land, bei dem die Lebensstandard vergleichsweise niedrig sind. Der HDI (Human Development Index) gibt an, wie der Fortschritt in dem Land bezüglich Lebenserwartung, Bildung und Gesundheitsversorgung ist.
Bei Thailand ist der Wert bei 0,726. Zum Vergleich: Deutschland hat einen Wert von 0,916 und der Spitzenreiter Norwegen einen Wert von 0,944.
Thailand ist deshalb ein Schwellenland, weil es bald zu den Industriestaaten (Deutschland, USA, Norwegen, usw.) gehören könnte. Quasi an der Schwelle, im Übergang zu den Industriestaaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Produktionskosten niedrig sind der Rest ist für den Hersteller irrelevant;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Hausaufgabenhilfe, aber ein paar Tipps:

Wie definiert sich "Entwicklungsland"? Und wie "Schwellenland"? Welche Organisation urteilt nach welchen Kriterien? (z.B. UNO vs. Weltbank)

Dann vergleiche die Kriterien mit dem aktuellen Zustand in Thailand - und Du hast eine gute Note für dein Referat verdient (im Gegensatz zur Note 6, die Du bekommst, wenn Du einfach nur abkupferst - Lehrer sind nicht blöd!)

Wenn Du zu einem Thema eine konkrete Frage hast (z.B. wie ist der Stand der Krankenversicherung in Thailand?), dann helfen wir dir gerne weiter.

Aber dein Referat schreibst Du gefälligst selbst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nicht, wer da den Schiedsrichter spielt, ob ein Land Entwicklungs- oder Schwellenland ist.

Ich arbeite und lebe hier in Thailand seit 20 Jahren. Fuer mich ist Thailand inzwischen eine moderne Industrie-Nation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich besitze da meine eigene Definition von Entwicklungsland oder Schwellenland.Ein Land indem es eine Basis-Krankenversicherung gibt und das  Reis-Exportweltmeister/Vizeweltmeister ist ,  in dem die Lebenserwartung bei fast 76 Jahren liegt , die Arbeitlosenquote extrem niedrig ist , die Menschen immer dicker werden und die Geburtenrate sinkt sowie die TV Sendungen voll mit Kochsendungen sind .....kann NICHT wirklich ein Entwicklungsland sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?