Internet nur mit Netzwerkkabel. Was bedeutet das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Netzwerkkabel an den Laptop hängen, wo ist das Problem? Falls du WLAN (z.B. fürs Handy) brauchst kannst du vermutlich einen Hotspot am Laptop erstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet dass es kein WLAN gibt, sondern dass wenn du Internet willst, du dich mit einem Kabel an die Netzwerkdose hängen musst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du eine buchse in deinem zimmer hast, an diese steckst du ein netzwerkkabel ein und auf der anderen seite an deinen pc.

Wenn du wlan haben willst, kaufst du dir einen router, steckst diesen an die buchse an und aktivierst wlan an deiner box. So funktioniert das auch in jedem wohnhaus. Sie meinen damit einfach, dass anstatt wlan signal direkt auszusenden mit einem router, haben sie halt überall netterweise ein kabel verlegt. Das ist ganz gut, denn ein wlan empfang für jeden würde wahrscheinlich nicht so weit reichen, sie würden sich gegenseitig stören, aber das internet wird natürlich trotzdem unter allen studenten aufgeteilt, sollten alle gleichzeitig eingewählt sein, hast du trotzdem langsames internet.

Falls es dir zu langsam ist, empfehle ich dir lte zuhause tarif von vodafone. Habe ich auch. Checke aber vor vertragsabschluss ob es lte an angegebener anschrift gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 12sarah3,

das bedeutet das du nur mit einem LAN-Kabel (Netzwerkkabel) in das Internet kannst. Also es gibt kein WLAN.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Wohnheim

 könnte es durchaus Scherzbolde geben, die mit dem WLAN und der Verschlüsselung vieler Router Unfug treiben, - 

Daher ist Netzwerkkabel sicherer,,,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie die anderen bereits gesagt haben. Jedoch kannst du dir trotzdem einen Router dranhängen, dann hast du auch WLAN! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeCux
10.08.2016, 12:27

Was meistens nicht so prall wird, wenn dort auf engstem Raum schon 100 Router in der Luft sind.

1
Kommentar von asdundab
10.08.2016, 12:29

Dann 5GHz, braucht man aber halt auch an den Endferäten entsprechende Hardware.

0

Was möchtest Du wissen?