Ich komme nicht in den abgesicherten Modus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Laptop nicht mehr hochfahren kann, musst Du es über den Start versuchen:   

1.)  Start+F8 . Es sind meistens mehrere Versuche notwendig, wobei es günstiger sein kann, wenn vorher die Netztromversorgung  und gleichzeitig der Akku für kurze Zeit herausgenommen wurde. 

2.)  Den Laptop etwa drei bis fünfmal starten und mit dem Knopf wieder ausschalten, bis das Windows-Bootmenü gezeigt wird.

3.)  Mit einer Win10-Installations-DVD.  In dem Auswahlmenü nicht die Installation, sondern die Computerreparatur auswählen. Hier kannst Du u. a. in den abgesicherten Modus gehen und/oder eine Systemwiederherstellung ausführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Rechner aus dem BIOS herauskommt,vor der Systemmaske solltest "F8"druecken,dann kommst in den abgesicherten Modus.

Wenn die Systemprobleme weiterhin bestehen,solltest schreiebn,was fuer ein geraet Du besitzst,vielleicht bleibt da nur noch in den Werkszustand zuruecksetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von napiN
02.09.2016, 01:54

Das geht bei mir leider nicht, hab ich schon mehrfach versucht, ich kann bloß über F12 in dieses Boot Menü, alles andere Funktioniert nicht. Es ist ein Toshiba Sattelite 

Und wenn die Fehlermeldung kommt steht da: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL 

0

Ich glaube bei W10 kommt man nicht mehr ohne weiteres beim Start in den Abgesicherten Modus. Üblicherweise wenn du das Gerät mehrmals hintereinander beim booten wieder abwürgst, sollte es selbstständig in die Starthilfe gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bzervo2
02.09.2016, 01:56

Ja, Computer einschalten  ca 20 Sekunden laden lassen, mit dem Ein/Aus Schalter abstellen und wieder anmachen... nach 3x ligem Abwürgen, kommt dann ein Menu wo man den abgesicherten Modus wählen kann...

0