Ich habe das gefühl dass ich kaum muskeln aufbaue?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lellek40,

wahrscheinlich unterschätzt du deinen Kalorienverbrauch und hast gar nicht so einen großen Kalorienüberschuss wie du denkst, um Muskelmasse aufzubauen. 

Um deinen Kalorienverbrauch genau beurteilen zu können, fehlen hier Angaben wie Größe, Gewicht, Alter und Bewegung im Alltag.

In der Regel liegt aber schon der Grundumsatz von Männern bei 1500 - 2000 Kalorien. Das ist nur die Energiemenge, die der Körper braucht, um alle lebensnotwendigen Körperfunktionen aufrecht zu erhalten.

Dazu kommt dann noch die Energie, die du im Alltag und beim Sport verbrauchst.

Dein regelmäßiges Ganzkörpertraining ist auf jeden Fall gut geeignet für den Muskelaufbau - erste Erfolge sind ja auch schon deutlich sichtbar. 

In 2 Monaten ist das doch schon ein guter Fortschritt. Berechne deinen Kalorienbedarf vielleicht nochmal und behalte dein Training ansonsten bei - du bist schon auf einem sehr guten Weg.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bringt es was wenn du mal deinen Trainingsplan änderst. Aber nach 2 Monaten kannst du auch noch nicht eine reißen Veränderung erwarten...gerade als hardgainer. Bleib einfach am Ball und die Muskeln werden schon kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung