Frage von burgwedel123, 118

Bankdrücken im 5x5 oder 3x8 System?

Hallo, ich trainiere schon seit ca. einem Jahr, zuerst habe ich es im 3x8 System gemacht und mittlerweile im 5x5 System. Ich steigere mich von Woche zu Woche, aber habe nicht das Gefühl, dass ich auch Muskeln aufbaue... Kann es sein, dass ich dadurch (fast) nur Kraft aufbaue?

Mein Plan für die Brust sieht so aus:

Bankdrücken 5x5 Schrägbankdrücken 3x8 Dips 3x max mit Zusatzgewicht Flys am Kabelzug 2x 12-15

Sollte ich Bankdrücken wieder im 3x8 System machen oder so bleiben?

Antwort
von rat94, 103

Rumprobieren ist im allgemeinen nicht negativ , aber 6 Wiederholungen sollten es schon sein auch wenn du sag ich mal mit dem Gewicht an die Belastungsgrenze gehst. Ich würde dir in jedem Fall raten alle 3-4 Monate neue Übungen bzw. Geräte in deinen Plan aufzunehmen damit der Muskel sich nicht gewöhnen kann und neue reize kriegt. 

Kommentar von yooolo123 ,

wahre Worte :)

Antwort
von Sporadic, 82

5x5 baut primär kraft auf und muskeln eher sekundär.

Wenn du nur Muskeln willst kannste auch einfach pyramide machen 10,8,6

Kraft kommt von alleine

Antwort
von JackSparrow99, 48

Bleib bei 5x5. Solange du stärker wirst läuft alles richtig. 

Kraftaufbau und Muskelaufbau verlaufen nicht parallel. Du wirst zunächst stärker und ab einem Gewissen Punkt, an dem dein Körper nicht mehr nur durch eine Verbesserung der intramuskulären Koordination stärker werden kann, wirst du Muskeln aufbauen. Das kann dann auch eine großer Sprung sein und dann baust du wieder ein paar Wochen/Monate nicht mehr auf.

Muskelaufbau und Kraftaufbau verläuft in Wellen. Völlig normal dass ein paar Wochen nichts geht und dann erst wieder ein Sprung kommt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community