Frage von wasteoftime, 109

Ich habe beim starten des Autos den Schlüssel zu lange nach rechts gedreht, so dass ein unangenehmes Geräuch kam. Ist mir schon drei mal passiert. Schlimm?

Antwort
von Kleckerfrau, 72

  Der Anlasser hat einen Freilauf. Wenn der Motor angesprungen ist läuft das Anlasserritzel mit Motordrehzahl mit, während der Anlasser mit seiner eigenen Starterdrehzahl weiterdreht (so lange bis der Schlüssel losgelassen wird). Durch den Freilauf werden also Anlasser und Anlasserritzel bei erfolgtem Motorstart voneinander entkoppelt.

Natürlich wird jedes drehende Teil früher oder später verschleißen. Der Freilauf vom Anlasser entsprechend auch. Dann nehmen die betroffenen Teile Schaden. Wie lange sowas gut geht kann man nicht vorhersagen. Erst nimmt der Starter Schaden, dann die Schwungmasse.

https://www.gutefrage.net/frage/schadet-es-dem-auto-wenn-man?foundIn=related-que...

Kommentar von Hamburger02 ,

Genau so ist es. Und der Freilauf ist so konstruiert, dass er eben nicht gleich kaputt geht, wenn man den Schlüssel zu spät loslässt.

Kommentar von wasteoftime ,

Also macht man nicht sofort was kaputt, wenn man den Schlüssel zu spat los last? wenn mir das ein paar mal passiert ist, dann ist das nicht schlimm?

Antwort
von Miramar1234, 73

Ja,die Zahnkränze des Anlassers sind nicht aus Titan,sondern aus normalem Stahl.Bitte in Zukunft sofort den Schlüssel loslassen,wenn das Fahrzeug anspringt.Im Zweifel ein 2,.Startversuch,als den Anlasser zu killen.LG

Kommentar von wasteoftime ,

geht der so schnell kaputt? auch durch drei mal?

Kommentar von Miramar1234 ,

Kann beim 1.Mal passieren.Wenn ein Zahn wegbricht.Ob das ein halbes Jahr gut ginge,darauf würd ich keinen Cent wetten.

Kommentar von ronnyarmin ,

Das Anlasserritzel ist eingespurt, da brechen keine Zähne weg. Siehe Antwort von Kleckerfrau. Und was soll der Hinweis auf einen 2. Startversuch? Anscheinend hast du die Frage nicht verstanden.

Kommentar von Miramar1234 ,

Die technischen Unterschiede gibt es,darauf einzugehen lohnt nicht.In eine Mechanik,die nicht stillsteht,greift man nicht ein.Punkt.

Antwort
von xo0ox, 38

Das ist weil der Anlasser immer noch mit dreht, bis du den Schlüssel los gelassen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten