Frage von GlueckDesLebens, 93

Ich bin so un sportlich es ist mir schon peinlich!?

Hallo ich bin 14 und seeeehr unsportlich... Ich bin nicht dick sondern eher schlank...Aber soo unsportlich .In der Schule beim sport bin ich die schlechteste und es ist mor langsam peinlich.Ich glaube die Jungs lachen mich sogar aus. HAHAHA:D Ich finde einfach keine Motivation.. Gibt es tipps für Motivation zum sport? Es ist wirklich bitter wie unsportlich ich bin... :D

Antwort
von Kitty113, 37

Während ich deinen Text las, dachte ich er kommt von mir, denn mir geht es genauso wie dir, außer das ich zusätzlich zu meiner Unsportlichkeit schlecht in der Schule bin.  Von daher weiß ich natürlich, wie es sich anfühlt und wie bitter so etwas sein kann. Bei dir glaube ich jedoch eher, dass es nicht an der Ungeschicklichkeit o.ä, sondern eher an deinem Desinteresse sowie fehlender Motivation liegt.

Nun zu deiner eigentlichen Frage: Aus meiner Sicht wäre es nicht schlecht, wenn du dir eine Sportart für deine Freizeit suchst, die DIR Spaß macht. Falls es doch keinen Sport geben sollte, der dich interessiert oder ein wenig anspricht, solltest du dir eine Sportart suchen, die du noch nie ausprobiert hast. Nachdem du eine gefunden bzw. dir eine rausgesucht hast, solltest du dich im Internet mal informieren, ob es solche Sportvereine in deiner Umgebung gibt. Allerdings werden in den meisten Vereinen "Schnupperkurse" angeboten, die dir das Kennenlernen einer Sportart ermöglichen können. Oder du meldest dich, wie hier schon gesagt wurde, in einem Fitnessstudio an. Dort bewegst du dich, behälst deinen Körper fit, trainierst deine Muskel und hast zugleich Spaß ;)

So, ich wünsche Dir viel Glück und hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte :)

Antwort
von TailorDurden, 37

Jeder Mensch hat so was, wo er das über sich selber sagt.

Ich habe mir 10 Jahre eingeredet, ich könne nicht malen und während der Schule immer nur 4er bekommen. Für ein riesen Portrait von meiner damaligen Lebensgefährtin hab ich mich dann mal 2 Wochen ins Zeug gelegt. Das Ding sieht heute noch aus wie ein Foto.. ich hab mich einfach nur lange angestrengt.

Ich habe Ewigkeiten nie meine eigenen Lieder auf Gitarre vorgesungen, weil ich mir immer eingeredet hab, dass ich furchtbar singe. Erst mit 25 habe ich dann mal Gesangsstunden genommen. Das hat nur 3 Monate gedauert und schon war meine Stimme echt toll..

Was ich sagen will: Mach einfach Sport, wenn Du sportlicher werden willst. Du wirst alles können, was Du anpackst :-) Red Dir nie ein, dass Du irgendetwas nicht kannst. Du hast nur nicht viel Zeit damit verbracht, es zu üben.

Antwort
von sahra0, 30

1.erst leisten,dann belohnen (belohne dich immer für deine Erfolge.Z.B deine Lieblingsserie gucken)
2.Sehe das positive(stelle dir vor,dass du eines Tages vielleicht Klassenbeste in Sport sein wirst und deswegen alle Jungs dich bewundern)
3.Mache feste Pläne (es gibt z.B eine App namens Gibsy oder Gipsy. Diese Anwendung erstellt kostenlos einen Joggplan + joggzeit
4.Mache mit einem Freund Sport.(macht viel mehr Spaß)
5.Höre Musik und bewege sich zum Rhythmus.So macht Sport Spaß
6. Es gibt eine App namens 7 Minutes. Hier gibt es kleine Workouts die dich Fit machen können.
7.Bleibe realistisch!Schraube deine Ziele nicht zu hoch

Antwort
von Delveng, 35

Bitte versuche, einfach damit zu leben. Ich bin schon mein ganzes Leben lang unsportlich und lebe gut damit.

Antwort
von 11soonja, 24

Geile Frage!

Weißt Du was: Sch... drauf!

Ich bin mal in eine Mädchenschule gewechselt. Und hatte immer vorher nur eine 4.

Versuchen war dann eine 4 an der Mädchenschule Hinbekommen war dan schon eine 3.

Elegant hinbekommmen der Übung war da eine 2. ( Lächel mal, sieht schon besser aus.) Coole Sportlerhrerin oder?

Am Höchsten und am Besten war da eine 1.

Was will man dort mit sportlichen Jungs mithalten in einer gemischten Klasse?

Sch... drauf.

Gruß Sonja

Antwort
von Schalkefan1324, 30

Ich kann verstehen dass du unmotiviert bist. Wenn man nicht oft Sport macht, also nicht trainiert ist, und deshalb auch nicht gerade die Beste ist.

Ich weiß nicht wo du wohnst usw aber wenn du vllt in einer kleineren Stadt wohnst, in einer netten Gegend, könntest du einfach mal bei schönem Wetter rausgehen und ein bisschen laufen/joggen. Das hört sich vllt langweilig an, aber wenn du das häufiger machst und später zwischendurch mal ein paar Sprints versuchst, bekommst du mit der Zeit mehr Ausdauer, wirst beweglicher und schneller. Das hilft dir bei allen Sportarten weiter :D Außerdem ist es gesund und hilft auch mal vom Alltag abzuschalten. ;) Im Wald bspw. sieht dich auch keiner und es kann keiner lachen :D

Sonst kannst du ja auch irgendwo im Verein anfangen und mal nur Probe mittrainieren. Frag mal eine deiner Freundinen, falls sie in einem Verein ist, ob sie dich mitnimmt, dann kennst du schon mal jemanden. Probier es sonst ruhig bei verschiedenen Sportarten und mach das was dir am Meisten Spaß macht.

Oder du gehst ins Fitnessstudio :)

Ich hoffe eine meiner Ideen ist vllt die die dir hilft :D

Antwort
von Caraphernelia33, 20

Etwas an dir zu verändern ist doch schon Motivation genug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community