Hund hechelt und hustet: Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Hund hat dies auch immer gemacht als er sich 'verschluckt' hat. Es war danach alles normal. Aberfalls das Hecheln nicht aufhört in den nächsten Minuten oder generell das schnelle Hecheln, dann ab zum Tierarzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tammy77
08.01.2016, 22:44

Und wenn sie etwas verschluckt hat muss man da nichts unternehmen?

0
Kommentar von Tammy77
08.01.2016, 23:20

Ok jetzt schläft sie schon tief auf dem Bett und ihre Atmung ist auch wieder völlig normal. Sie hat allerdings nur 2-3 mal gehustet also denke ich hat sie ein bisschen zu schnell getrunken. Danke dir. Hast mir gut geholfen vorallem weil deine Antwort so schnell kam. :)

0

Ist der Hund unruhig....Aufgeblähter, harter Bauch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tammy77
08.01.2016, 22:46

Harter Bauch nein aufgebläht nicht das ich es bemerken würde

0
Kommentar von viomio82
08.01.2016, 22:50

ah ok....dachte erst an Magendrehung und das wäre Notfall. aber so ...denke war anstrengend das kauen das hecheln sollte bald aufhören. bei häufigem Husten kann natürlich sein das die Maus sich verschluckt hat

1
Kommentar von viomio82
08.01.2016, 22:52

Also und etwas nicht in die Speise- sondern Luftröhre gelandet ist. wir es nicht besser ab zum Tierarzt

0
Kommentar von Tammy77
08.01.2016, 23:18

Ok danke jetzt ist die kleine auf dem Bett und schläft schon tief und fest :) sie atmet auch wieder normal. Danke hast mir sehr geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?