Hund hat mehr Mals auf den Teppich gemacht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Teppiche solltest du in einer professionellen Teppichreinigung waschen lassen und dabei eine Geruchsneutralisierung vornehmen lassen. Solange der Hund noch seinen eigenen Urin in dem Teppich riechen kann, wird er dir immer wieder auf die selbe Stelle machen.

LG

Teppich Tönsmann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weit erfolgreicher als laufende Teppichreinigung und Neukauf von Teppichware ist der Kauf und das Lesen eines kleines Büchleins...

Das wurde eigens für unerfahrene Neuhundehalter geschrieben oder für jene deren Hund, wider erwarten nicht stubenrein wird.

http://hippocanis.de/popup_image.php?pID=750

Kleine Geschäftskunde So wird ihr Hund stubenrein, Autoren: Patricia B Mc Connell, Karen B. London 

Mit der Umsetzung der darin befindlichen Verhaltensweisen für Menschen die einem Hund beibringen wollen wo die Hundetoilette ist ist das gleich geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es treppiche sind die du problemlos aufrollen kannst. Würde diese mal zur professionellen Teppichreinigung bringen. 

Darf ich mal fragen wie alt dein Hund ist? Habt ihr einen Welpen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asmin2004
31.08.2016, 03:33

Ja also gerade mal 6-7 Monate

0
Kommentar von Asmin2004
31.08.2016, 03:40

Doch natürlich wir haben den Hund auch noch nicht lange

0
Kommentar von Asmin2004
31.08.2016, 03:41

Wie viel würde das kosten ich hab im Internet nach geschaut aber nicht gefunden

0

Läufer werden alle weggeräumt, so lange der Hund nicht Stubenrein ist.

Dann geht man mit dem Hund immer regelmäßig auf eine Lösestelle und lässt ihn dort sein Geschäft verrichten. Je jünger der Hund desto öfter geht man da hin. Wenn der Hund sein Geschäft gemacht hat, dann wird ausgiebig gelobt.

Je intensiver man darauf achtet, umso schneller geht das bis der kleine Stubenrein ist.

Die Teppiche die jetzt verunreinigt sind kann man in eine Spezialwäscherei oder Teppichreinigung geben.

Ansonsten gut mit Haushalstreinigern reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Reinigungsfirmen die Teppiche mit Waschmaschinen waschen. Ob ein neuer Teppich wirtschaftlicher ist muß du selbst ausrechnen. Sonst mühsam in der Badewanne, von Hand, waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es mal mit Teppichschaum aus dem Drogeriemarkt. Der wird aufgesprüht, eingearbeitet, muss einwirken und wird dann abgesaugt.

Mit 6-7 Monaten sollte ein Hund eigentlich stubenrein sein. Wenn Ihr ihn gerade erst übernommen habt, solltet Ihr (wie bei einem Welpen) alle 2 Stunden und nach jedem Schlafen, Spielen und Fressen mit ihm rausgehen. Bis er in der Wohnung zuverlässig sauber ist, würde ich den Teppich wegräumen oder den Hund nicht mehr unbeaufsichtigt lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?