Frage von Punktsetzung, 47

Hochwertige Shirts/T-Shirts die nicht einlaufen?

Hallo, ich habe das Problem, dass wenn ich ein T-Shirt finde, dass mir gut passt, dass es nach und nach kleiner wird (Das liegt nicht daran, dass ich fetter werde! :D)

Jedenfalls wird es unten am ''Bund'' immer kürzer, so dass beim hinsetzen es hinten hochrutscht oder es auch beim normalen stehen auf Gürtelschnallenhöhe ist. Das ist ein unwohles Gefühl.

Gibt es ein Material dass beständiger ist als dieser Discounter-/Fachhandel-Ramsch?

Für Komfort bin ich auch bereit etwas mehr an Geld auszugeben...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 28

Hallo :)

Ich empfehle mal die T-Shirts von JAKO oder Trigema. Sind qualitativ erstklassig, bleiben lang in Form & in Farbe, tragen sich total angenehm.. das ist Qualität, mit der man echt durch dick und dünn gehen kann :)

Langarm-Shirts habe ich von u.a. den Marken s.Oliver und Esprit sowie Tom Tailor. Sind sehr gut verarbeitet & tragen sich genauso schön. s.Oliver hat mMn die beste Qualität von denen wobei das lediglich marginale Unterschiede sind ;)

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von Tanzistleben, 15

Es muss nicht gleich Versace oder Givenchy sein. Viel wichtiger ist, beim Kauf auf die Verarbeitung (keine verzogenen Nähte, doppelt gesteppter Saum, etc.) zu achten und gute Materialien zu kaufen. Außerdem sollte man sich genau an die Waschanleitung halten - üblicherweise 40° Feinwäsche und nicht im Trockner trocknen - und nur Feinwaschmittel verwenden. Nur weiße Baumwollshirts darf man oft bis 60° waschen. 

Klar, Billigramsch bleibt Billigramsch, aber wenn man geschickt einkauft, bekommt man auch gute Ware zu relativ vernünftigen Preisen. 

Antwort
von ngdplogistik, 20

Versage, die allerdings 3-500 € kosten. (Spaß)

Du kannst Deine Shirts auch gemäß den Angaben des Herstellers behandeln, was meist ausreicht. 

Solltest Du billig kaufen wollen, 5 Shirts für 10€ - Sonderangebote ausgeschlossen (Winter oder Sommerschlussverkauf) kannst Du (billig bleibt eben billig) fast schon von einem Wegwerfartikel ausgehen.

Kaufe demzufolge in einem anerkannten Fachgeschäft, in dem Du beraten wirst, zwar etwas mehr bezahlst, jedoch eine einigermaßen, der Qualität entsprechende, Gewährleistung bekommst. 

Solltest Du irgendwann einmal Millionär durch Arbeit oder Glück werden, kannst auf Givenchi oder Versage zurückgreifen, um zu sein, was Du vielleicht werden solltest.

Bis dahin ist es ein langer Weg, der verschönt werden kann durch ein gutes Fachgeschäft, in dem die Shirts zwischen 15 und 70 € kosten und Du anschliessend, wenn überhaupt, viel weniger Ärger mit ausgeleierten Shirts oder Bunden hast.

Liebe Grüße 

Antwort
von berlina76, 22

Tshirts haben im allgemeinen eine Haltbarkeit von ca 50 Wäschen oder bei regelmässigem Tragen 2 Jahre, dann sind sie hin. 

Das ist bei teuren Shirts genauso wie bei billigen.

Antwort
von Nordseefan, 14

Ja reicht. Für 3, 4, oder 5 Euro bekommt man halt nichts vernünftiges.

Man muss ja nicht gleich 60 oder 70 Euro hinlegen, es muss nicht gleich eines von Ralph Laureen und co sein.

Irgendwas dazwichen. Ich habe einige shirts, die ich jetzt auch schon mehrer Jahre habe. 

Ich schau immer das ich was im Angebot bekomme, wenn es mir regulär zu teuer ist

Antwort
von gayonesmanager, 22

Givenchy = 1 T-Shirt 400-500€

Wolltest ja etwas mehr ausgeben 

Kommentar von Punktsetzung ,

Wo ist denn ein Store von Givenchy oder kann man die auch Online kaufen?

Kommentar von gayonesmanager ,

Online. Ob es n Store davon gibt, vielleicht in der Kö, oder berlin im KaDeWe vllt. Ansonsten denk ich mal Paris, Mailand. Da wo man schon Geld verprassen kann^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community