Frage von Hoenigbiene010, 81

Hey Leute, ich würde gerne wieder mal Joggen...?

...gehen, aber meine Mutter erlaubt es mir nicht mehr. Ich bin 13 und seit fast 2 Jahren gehe ich regelmäßig Joggen (kleine Pause im Winter), aber nur wenn es dunkel ist (sonst komme ich mir immer so blöd vor wenn es hell ist). Gerade eben wollte ich wieder Joggen gehen, aber meine Mutter hat gesagt, dass ich nicht darf, weil auf meiner Strecke (die ich übrigens schon immer gelaufen bin) so viele Asylanten rumlaufen. Ich hab ihr auch schon gesagt, dass Asylanten nicht böse sind und dass ich auch noch nie einen gesehen habe auf der Strecke und meine Freunde auch nicht. Ich hab sie sogar gefragt, ob sie mitkommen möchte, um sich selbst zu überzeugen, aber sie wollte nicht. Meine Frage: Was kann ich machen, um sie zu überzeugen oder zu überreden? Danke im voraus!

Antwort
von Wolex, 47

1.Frag sie ob sie mit dir kommen möchte.

2. Vielleicht früher joggen gehen.

3. Sag ihr das joggen dir Spaß macht und vielleicht noch mehr Gründe warum du das tuhst zBs. Druck ablassen etc.

Viel Erfolg.

Antwort
von TiziAuer, 16

1. Wieso ist dir Laufen peinlich? Laufen ist der schönste Sport überhaupt!

Laufen ist ein sehr guter Ausgleich zur Schule, du kannst Frust abbauen und nach einer Runde Joggen ist er Kopf frei und man kann viel besser lernen oder sonstiges. So kannst du deine Mutter überzeugen :)

Viel Glück

Tizian

Antwort
von lieblingsmam, 44

Egal aus welchem Grund, Du mußt mit Deinen 13 Jahren auch nicht im Dunkeln joggen. Joggen ist im Hellem ganz und gar nicht blöd!

Antwort
von MarioXXX, 27

Glaubst du, ich komme mir blöd vor, nur weil ich am helllichten Tag laufen gehe? Klar gibt es ein paar Leute, die mich so komisch anschauen. Aber ganz ehrlich, was interessiert mich das überhaupt?

Antwort
von losine, 43

du kannst auch dein Handy mitnehmen zur Sicherheit. Aber ijm hellen joggen ist doch auch nicht schlecht.

Kommentar von Hoenigbiene010 ,

Mein Handy habe ich immer dabei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community