Frage von schmetterling56, 29

Hey, ich gehe morgen auf eine Geburtstagsfeier meiner Freundin. Wir gehen ins Kino und ich habe Angst vor dem Film den wir gucken. Was soll ich tun? Absagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yoshi33, Community-Experte für Film, 27

Vertraue mir, der zweite Teil ist auch nicht wirklich schlimm, vor dem Film brauchst du gar keine Angst haben, da das Szenario relativ unwahrscheinlich ist. Außerdem musst du dir immer vor Augen rufen, dass das alles nur ein Film ist und die ganzen Leute, die dort Teil der Handlung sind, sind in Wahrheit nur Akteure, die nach einem geschriebenen Drehbuch agieren. Das ist wirklich alles nicht so schlimm.

Kommentar von schmetterling56 ,

Danke für den Tipp:) aber dass vergisst man während des Filmes doch oder nicht?

Kommentar von Yoshi33 ,

Also ich habe früh angefangen Filme zu gucken, die nicht für mein Alter bestimmt waren und durch diesen kleinen Trick im Hintergrund habe ich persönlich fast nie Angst bekommen. Ich habe auch noch viele Hintergrundinfos gesammelt und Bilder angeguckt, Dokus gesehen und auch eine Filmset besucht und dadurch kann ich die Realität gut vom Film trennen und vergesse das auh nicht. Aber einen Versuch schadet es ja nicht, denn ich habe mitbekommen, dass du deine Freundin auch nicht enttäuschen willst

Antwort
von Rennmaus1701, 22

Ich würde Bescheid geben, Lügen ist nie gut. Den Film habe ich auch schon 2 mal in 3D gesehen. Ich wusste sozusagen eigentlich schon vorher sehr viel, da ich mich mit nichts anderem beschäftige und ich muss sagen, dass der Film wirklich nichts für schwachd Nerven ist, das solltest du auch sagen. Er ist, wenn du nicht so der Typ für solche Filme bist, was natürlich kein Problem ist, nicht so geeignet, da er an manchen Stellen echt krass ist. Die DVD, die 1 Minute und 40 Sekunden länger geht wird ja auch FSK 16 sein. Sag es ihr auf jeden Fall, du schaffst das! Sie wird deine Ehrlichkeit bestimmt zu schätzen wissen! Viel Glück! :-)

Antwort
von FeeGoToCof, 28

Sprich darüber! Und dann entscheide, wie Du mit Deinen Ängsten umgehen wirst.

Kommentar von schmetterling56 ,

Will sie aber nicht enttäuschen :(

Kommentar von FeeGoToCof ,

Ehrlichkeit ist nicht enttäuschend!

Kommentar von Aylin36 ,

Also ich an deiner Stelle würde ihnen etwas anderes vorschlagen. aber falls sie fest davon entschlossen sind es doch zu gucken dann würde ich mich meinen Ängsten stellen und die mit dazu sammeln mir den film doch noch anzugucken. Wer weiß vielleicht ist der Film ja garnicht so schlimm. Welcher ist es denn? Ich denke es ist viel wichtiger an dem Geburtstag deiner Freundin da zu sein. Also sei keine pussy und Trau dich haha :D :) 

Kommentar von FeeGoToCof ,

Man sollte immer authentisch sein - also sich "treu bleiben". Wenn der Film eben nicht geht, dann geht er nicht. Der Vorschlag, einen anderen Film zu gucken, ist gut. Geht dies nicht, dann muss Deine Freundin auch akzeptieren können, dass Du ihre Wahl nicht teilen wirst.

Antwort
von Gwennny, 29

Also ich nehme mal stark an dass ihr einen Horrorfilm oder sowas anschauen wollt... ich würde einfach sagen dass du nicht so auf diese kategorie Filme stehst oder eine krannkheit vortäuschen...

Oder du sagst ihr einfach die Wahrheit...

Antwort
von JekaRus, 19

Wenns ein Film ist den du definitiv nicht gucken wirst, kann dich keiner zwingen. Erklär es ihr oder vereinbare doch mit ihr, einen anderen Film zu gucken.

Kommentar von schmetterling56 ,

Als erstes wollten wir den Film man lernt nie aus gucken.  Aber der wird morgen erst um 17:30 ausgestrahlt und das ist zu spät da wir alleine mit der Bahn fahren. Und da der andere Film früher ausgestrahlt wird gucken wir den. Alle anderen sind einverstanden.

Kommentar von JekaRus ,

Dann musst du absagen, wenns garnicht geht.

Antwort
von tami2709, 12

Welchen Film sieht ihr an?

Kommentar von schmetterling56 ,

Maze Runner 2. Habe auch schon den ersten Teil abgeschaut und fand ihn auch schon nicht so toll. Es Ist aber auch so das die anderen 2 Jahre älter sind als ich.

Kommentar von tami2709 ,

Hab ich auch angesehen wenn du den ersten Teil schlimm fandest würde ich dir den zweiten nicht raten :) rede einfach mit deiner Freundin, sie wird es verstehen. Oder fals ihr ihn in 3D ansieht kannst du ja deine Augen schließen das merkt keiner!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten