Frage von evitakumar, 53

Hat Polonium einen Geruch?

Antwort
von ThomasJNewton, 26

Wer soll das wissen?

Sogar Eisen hat einen typischen Geruch, auch wenn in den Geruchsstoffen kein Eisen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Eisen#Geruch_des_Eisens

Auch Schwefel hat einen "typischen Geruch", auch wenn Schwefel als Stoff geruchlos ist.
Und Polonium gehört in die selbe Hauptgruppe, ist aber von den Eigenschaften her sehr verschieden. Schon Tellur ist eher ein Metall, während Schwefel als Nichtmetall gilt, m.M. zu Recht.

Falls es einen typischen Geruch geben sollte, werden sich wohl kaum genügend Versuchspersonen finden lassen, ihn zu bestimmen.

Antwort
von Jo3591, 18

Elemente, die eine ionisierende radioaktive Strahlung aussenden, erzeugen in der Luft einen Geruch nach Ozon.

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie & Physik, 25

Polonium selber nicht.

Aber die Leute, die am Polonium gerochen haben, fangen sehr schnell an, zu riechen ;-)

Kommentar von ThomasJNewton ,

Makaber, aber geschmackos.

Und warum gibt es noch kein Ukrainium?

Kommentar von TomRichter ,

Spaltbare Elemente werden nach gespaltenen Ländern benannt, und da ist die Ukraine wohl noch nicht weit genug.

Die Geschichtsbücher verzeichneten drei polnische Teilungen, dann erst war es reif als Namensgeber.

Kommentar von ThomasJNewton ,

Tja, da war wohl der Tellerrand im Weg, soweit hatte ich nicht gedacht.

Antwort
von rolle216, 10

Riecht nach Waldmeister.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community