Frage von BBoyD, 65

Hat man beim Physikstudium in Heidelberg die Semesterferien richtig frei?

Hab jetzt von einigen Unis gehört, dass der Vorzug beim Physikstudium der ist, dass man zwar im Semester den Ar*** voll zu tun hat, dafür aber die Semesterferien ziemlich frei sind, im Gegensatz zu anderen Studiengängen... Trifft das auch auf die Uni Heidelberg zu?

Antwort
von Mustermu, 49

Semester-was? Du meinst die vorlesungsfreie Zeit, die du mit dem Lernen für Prüfungen verbringst? Sobald du auch nur eine Prüfung nicht bestehst, kannst du zumeist deine Ferien vergessen. Das ist vermutlich allgemeingültig.

Anhand solcher Aussagen würde ich keinesfalls meine Uni auswählen!

Antwort
von IwanKaramasow, 39

Ich bin erst zum Master nach Heidelberg gekommen und hatte weder davor noch eben im Master mehr als 1,2 Wochen Veranstaltunge in den Ferien. Meistens waren die ca. 2 Monate komplett frei. Kenne allerdings einige, die gerade in Heidelberg ihren Bachelor machen un da siehts anders aus, sprich Laborpraktika in den Ferien und so.

Dass du im Fall, dass du eine Prüfung nicht bestehst, einen guten Teil der Ferien mit lernen verbringen musst ist natürlich klar, also einfach gleich bestehen und du hast frei ;)

Antwort
von Stnils, 35

Es gibt eine vorlesungsfreie Zeit, in der eben keine Veranstaltungen von Seiten der Uni stattfinden. Ob und wieviel du in dieser Zeit lernst bleibt dir überlassen.

Kommentar von BBoyD ,

Ich leg mich auch nicht aufs faule Ohr, nur zb in Mainz werden die Prüfungen in Physik kurz vor der vorlesungsfreien Zeit oder noch etwas am Anfang gehalten, sodass man keine Prüfung regulär in dieser Zeit hat, was man von den meisten anderen Studiengängen nicht behaupten kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community