Hat Jemand Erfahrung mit dem Rundum-Sorglos Angebot von der Gasag- Bärenheizkomfort, wir haben bis jetzt eine Ölheizung, die auch schon in ihre Jahre kommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dieses Rundum Sorglos Paket ist eine gute Sache für Endverbraucher, die momentan nicht so viel Geld für eine neue Heizung haben.

Da sie aber eine neue Heizung brauchen, bietet die Gasag dieses Modell an. Man mietet sich quasi eine neue Heizung zu monatlichen Pauschalkosten. In diesen Kosten sind die meisten Schornsteinfegerkosten ebenso enthalten, wie Verschleißteile und Wartungskosten für die nächsten 15 Jahre. M.E. könnten es auch 10 Jahre sein, weiß ich nicht so genau.

In diesem Mietzeitraum sind nur immer wieder die monatlichen Kosten zu bezahlen, die bei einem Einfamilienhaus bei 100 - 200 € liegen. Zuzüglich kommen noch die Kosten für den Gasverbrauch dazu - nochmal 100 - 200 € pro Monat.

Am Ende der Laufzeit hat man fast doppelt so viel Geld für seine neue Heizung bezahlt, als wenn man Sie gekauft hätte.

Das hat den Beigeschmackt, dass ich Geld wegschmeiße, stimmt aber so nicht ganz. Je nachdem wieviel Wartungs- und Reparaturkosten im Mietzeitraum auflaufen, kann dieses LEASING der Heizung auch kostendeckend sein.

Somit ist dem Kunden geholfen und der Gasag auch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maskeschwarz77
01.11.2016, 13:56

Ich bin auch erst am Anfang, informiere mich, es hört sich schon verlockend an, alles in einer Hand, selbst der Kellerraum wird leergeräumt. Die Reparaturkosten sind auch im Preis, aber beginnen die Reparaturen nicht erst nach 15 Jahren, ganz sicher wird die Gasag nichts verschenken. Wenn ich das Ganze über einen anderen Anbieter machen lasse, muss jeder Handgriff einzeln bezahlt werden, ob dass preiswerter wird?

 

0

Was möchtest Du wissen?