Frage von Lola32, 202

Harry Potter Filme wiederholt anschauen?

Hey Leute!

Ich wollte mal wieder einen Harry Potter Film schauen, da es zu viel Zeit in Anspruch nimmt die Bücher noch ein weiteres Mal zu lesen. Da wollte ich fragen ob ihr findet, dass es sich lohnt einen Film nochmal anzuschauen also ob bei euch wieder die Hogwarts Stimmung aufkommt? Ich habe bereits alle Filme einmal und den 5. (Orden des Phönix) zweimal gesehen und alle Bücher gelesen. Wenn ihr ja meint, wäre es toll wenn ihr hinzufügt WELCHEN FILM ich denn anschauen soll (gerne auch mit Begründung) oder allgemein welches euer Lieblingsfilm ist!

Vielen Dank für jede Antwort.

PS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. ;-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WithoutName852, 59

Ich würde das Hörbuch hören oder "nur" das eine oder andere Lieblingskapitel lesen :D

Filme sind okay, aber Bücher einfach wesentlich schöner! Vor allem wenn man in Hogwarts-Stimmung kommen möchte ^__^

Wenn es unbedingt ein Film sein muss, dann den ersten. Der Stein der Weisen hat mich damals in den magischen Bann gezogen, Hogwarts wird das erste Mal gezeigt, einfach episch... <3

Kommentar von Lola32 ,

Sind die Hörbücher denn gut?

Kommentar von WithoutName852 ,

Rufus Beck ist ein hervorragender Sprecher! Er gibt den Figuren so viel leben und einen ganzen Charakter allein mit der Stimme :)

Ich finde sie wirklich klasse, da er oft gar nicht dazu sagen muss "sagte Hagrid" oder dergleichen. Er ist großartig mit der Stimme, sodass man es sofort erkennt. Auch die kurzen Sprechpausen, das Zögern oder dergleichen... Man kann einfach die Augen schließen und sieht die Person vor sich, wie sie gerade drauf ist, was sie empfindet...

Also ja: empfehlenswert!

Antwort
von zeynep666, 64

Meiner Meinung nach kann man die Filme immer schauen,ich könnte sie mir immer anschauen.Mein lieblingsteil ist der erste (Der Stein der Weisen) guck den ersten teil wenn du willst :)

Kommentar von Lola32 ,

Ok. Danke, tendiere mittlerweile auch zum ersten.

Antwort
von AngelaAnschgi, 28

Ich habe die Filme schon 5 Mal gesehen jedes mal ist mann richtig in Hogwards und so aber je öfters man es sieht bemerkst du das sehr viel mit dem Coputer gemacht wurde und sehr viele sachen nicht logisch sind
aber die tollen sachen geben dir wider einen kick🤓

Antwort
von Yamato1001, 26

Hallo ich empfehle trotz allem die originale Geschichte - wenn du nicht lesen willst hör dir doch das Hörbuch an 😊.
Meine Lieblings-Kapitel oder Lieblingsstellen sind so im 3. Buch um die Seite 300 rum (sehr humorvoll geschrieben)
Natürlich viele stellen meines Lieblingsbuches, dem 4. Band (Feuerkelch)
Und beim 6. Das Kapitel in dem Harry und Ginny zusammenkommen (ich habe wohl doch eine etwas romantische Ader 😉)
Für mich sind das so die Stellen bei dehnen ich am besten eintauchen kann.
Lg

Antwort
von JHutch, 77

Ich finde Harry Pitter geht einfach immer. (Always) Und wenn man mal richtig im Modus drin ist kommt die Hogwarts Stimmung auch hoch.

Ich hätte ja direkt alle acht Filme gesehen. Sonst den dritten oder vierten Teil nochmal. (Sind meine Lieblingsteile, da diese besonders Actionreich sind)

Mfg

Kommentar von Lola32 ,

Danke!

Kommentar von Sulka27158 ,

Ja genau :)
Viel Spaß beim schauen

Antwort
von Sulka27158, 56

Also ich hab alle Filme bestimmt schon 10 mal angeschaut. Mindestens....~
Ich fang immer von ganz vorne an. Ich kann zwar mitreden aber es ist doch schöner wieder von Anfang an dabei zu sein :P

Kommentar von Lola32 ,

Also würdest du von vorne anfangen und somit mit dem ersten beginnen?

Antwort
von Suboptimierer, 59
Harry Potter und der Halbblutzprinz

Ich würde die Filme nur noch zusammen mit jemanden anderes schauen und dann auch mit reduzierter Aufmerksamkeit, also nebenbei laufen lassen.

Kommentar von Lola32 ,

Warum das? Haben sie dich nie so gefesselt?

Kommentar von Suboptimierer ,

Es gibt nur wenige Filme, die ich ein zweites Mal mit voller Aufmerksamkeit schauen würde. Die Matrix oder Fluch der Karibik sind zum Beispiel solche Filme oder Pulp Fiction, Django oder In China essen sie Hunde.

Man kennt es halt und weiß, was kommt.

Ich würde auch so schnell nicht die Bücher nochmal lesen. Vielleicht in 30 Jahren. ;)

Kommentar von Lola32 ,

Achso, Danke!

Antwort
von greygummibeer, 35

Ich habe die Bücher und Filme schon gefühlte tausendmal gelesen/gesehen. Und die werden auch nie langweilig wie ich finde! An deiner Stelle hätte ich mit dem 1. angefangen und mich bis zum letzten Film durchgearbeitet :) Wenn du aber nur einen gucken willst, würde ich den 5. Teil wählen. Das ist sowohl mein Lieblingsfilm, sowie -buch. Ich kann dir leider keine Gründe nennen, ich habe den Teil einfach am liebsten😅
Ich hoffe, ich konnte dir was helfen 😄

Kommentar von Lola32 ,

Klar konntest du helfen. Danke für deine Antwort

Nur warum stimmt keiner ab? 😅😂

Antwort
von DerDominik1990, 23
Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Mein absoluter Lieblingsteil, den man immer anschauen kann ;)

Kommentar von Lola32 ,

Danke :)

Antwort
von Tescue, 38

Klar nochmal schauen warum nicht, finde den ersten am besten(auch wenn ich wahrscheinlich der einzige bin)

Kommentar von Lola32 ,

Warum findest du den ersten am besten? Weil dort das Abenteuer beginnt? Ich finde ihn auch sehr gut aber er ist im Vergleich zu z.B. Teil 4 noch nicht so actiongeladen.

Kommentar von Tescue ,

ja, weil dort das abenteuer beginnt. finde es allgemein cool nachdem ich eine lange filmreihe od. serie hesehen habe nochmal den ersten teil/die erdte folge zu sehen:)

Kommentar von Lola32 ,

Ok. Danke

Antwort
von VivianAlpert, 20

Da fragst du noch ? :'D Ich habe jeden Film über 50 Mal gesehen und finde sie noch gut hahaha. Ich kann Filme tausend Mal gucken, ohne dass sie langweilig für mich werden. Also ab in den Player mit der Dvd !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten