Frage von esaer84, 191

Hallo Meine Frau geht fremd, was soll ich tun ?

Hallo ich weiß seid kurzem das meine Frau sich mit einem andere schreibt und es schon einmal zu einem treffen gekommen ist. Ich will sie aber nicht verlieren. Wie soll ich damit umgehen? Ich will mich aber auch nicht gleich von ihr trennen weil ich sie liebe und wir 2 Kinder haben. Wie kann ich sie dazu bringen, dass sie mir es von sich aus erzählt? Ich würde ihr dann klar noch eine Chance geben.

Antwort
von elisabetha0000, 56

Gehe mehr auf sie ein. Frage sie, was sie gerne hätte oder geändert haben möchte? Schreiben und einmal treffen ist noch kein Fremdgehen. Frauen brauchen mehr Aufmerksamkeit. Wenn sie das Zuhause nicht bekommen gehen sie auf Suche. Miteinander gute Gespräche führen, ist immer gut!

Antwort
von mariannelund, 109

Frauen gehen fremd wenn sie sich zuhause unausgefüllt fühlen.

also muß bei Euch was nicht in ordnung sein, jedenfalls für sie , sie empfindet das so und sie braucht mehr als Du ihr gibst

Liebe , Zuneigung, Zärtlichkeiten, Aufmerksamkeiten, Nähe Geborgenheit all sowas braucht Frau

Sex brauchen Frauen auch aber der steht nicht an erster Stelle sehr viel wichtiger ist es das sie Aufmerksamkeit und Anerkennung bekommen.

An Deiner Stelle würd ich sie einladen und eine Zeit zu zweit organisieren, also nur ihr beide allein

und dann solltet ihr reden, ohne Vorwürfe, ausreden lassen und zuhören

Man kann auch sozusagen ein Spiel machen wo jeder mal sagen kann was er sich so vorstellt und was ihm fehlt

eine Möglichkeit mal Luft abzulassen ohne Streß

es gibt auch Paare die geben sich gegenseitig Freiraum oder eine Beziehungspause in der jeder mal machen darf was er möchte.

und Du solltest ihr vergeben wenn sie fremd gegangen ist, Sex ist was körperliches

würdest Du ihr Vorwürfe machen etc würdest Du Deinen Platz in ihrem Herzen verlieren und das darf nicht passieren

das wird vermutlich auch nicht passieren weil ihr ja zwei kinder habt

sei jetzt achtsam, rücksichtsvoll, gib ihr zeit und viel aufmerksamkeit, verlange nichts und erwarte nichts und sag ihr in worten und taten das Du sie liebst

Kommentar von esaer84 ,

Danke das werde ich tun.

Kommentar von TornadoBob ,

Fremdgehen ist Fremdgehen, man tanzt damit den Gefühlen des anderen.

Wenn ich Kinder hätte und meine Frau würde Fremdgehen würde ich ihr Sterne zaubern, ich täte dann sagen dass man zusammen bleibt wegen Kindern aber gleichzeitig die Ehe aufgeben und eine suchen die es verdient hat.

Du brauchst garnicht wiedersprechen.... man ist in einer Ehe mit 2 Kindern damit man in die Kiste mit einem anderen steigt. Man ist zusammen damit man zeigt dass Vertrauen da ist und man Reden!!!! kann wenn einen was stört.

Schluss aus Mickymaus, verzeihen ist schön, verdient ist es jedoch nicht

Kommentar von mariannelund ,

hei, hallo bitte nicht gleich schießen.

wer verzeiht gibt sich und dem anderen die möglichkeit den fall locker zu sehen

wer nicht verzeiht und stattdessen zu hassen anfängt wird das selber sehr bereuen.

liebe und hass haben eins gemeinsam , sie binden etwas zusammen.

wer also jemanden hasst der hat denjenigen immer im kopf , auch wenn er grad nicht an den denkt ist der immer da.

und eine kleine kleinigkeit reicht aus um die gefühle zum lodern zu bringen, das kannst Du sicher selber nachvollziehen.

wenn stattdessen die Vergebung gewählt wird haben beide die Möglichkeit darüber zu reden und herauszufinden was falsch gelaufen ist.

ein Mensch der fremdgeht ist doch deshalb kein schlechter Mensch geworden, nein wir tun sowas unterbewußt , vieleicht aus Verzweiflung

und Du selber bist nicht davor geschützt, es kann Dir ganz genauso passieren, auch wenn Du das jetzt abstreiten würdest, Du bist ein Mensch und wir Menschen sind schwach.

das steht sogar in der Bibel drin :  der wille ist stark doch das fleisch ist schwach

das fleisch, der mensch ist schwach und der vorsatz treu zu bleiben , treu zu sein wird schnell vergessen wenn die situation da ist.

das kann wirklich jedem passieren.

oder anders gesagt wer seine Frau rauswirft , schlägt oder was auch immer weil sie fremdgegangen ist der hat sie nie geliebt

denn liebe kann alles schaffen

liebst Du deine Frau dann wirst Du ihr verzeihen weil Deine Liebe stark ist und Du siehst das sie einen Fehler gemacht hat, der jedem passieren kann

schaffst Du das nicht, dann ist Deine Liebe ganz klar zu schwach

Antwort
von habakuk63, 72

Wenn deine Frau mit einem anderen (Mann) schreibt und sich trifft, ist das ein Alarmzeichen, aber kein Fremdgehen.

Du solltest dich fragen, was bietet ihr der andere, warum macht sie das?

Du solltest dir auch klar machen, dass jede Beziehung / Partnerschaft gepflegt werden muss. Wann hast du deiner Frau zum letzten mal dein Liebe "gestanden"? Wann hast du sie das letzte mal eingeladen (Essen, Wellness, Kino, Kurztrip) nur du und deine Frau? 

Wann hast du sie das letzte mal als Geliebte gesehen und behandelt und nicht als Mutter der gemeinsamen Kinder? Wann hat sie zu letzt gehört "Schatz, du siehst richtig gut / schön/ erotisch / attraktiv aus?

Ist es für dich selbstverständlich, dass deine Frau da ist und da bleibt oder ist dir bewusst, dass Sie freiwillig bei dir ist? Was tust du oder hast du getan, damit das so bleibt? Überstunden, Fernsehen gucken und Hobbies mit Freunden zählen nicht dazu, aber das weißt du ja auch.

Kommentar von TornadoBob ,

Nur du, du, du als man(n) was soll diese Stupide Sicht?

Die ist eine Mutter und die Mutter soll Mutter sein, da zählt das Befriedigt etc nicht dazu.

Wenn die was nicht bekommt da kann man in einer langen Beziehung sagen: "hey schatz lass mal......." und nicht der man soll der Frau die Füße lecken oder wieso haben Frauen einen Mund und Kopf?

Eine Beziehung ist keine Einbahnstraße also sollte die Frau mal klarkommen was sie will und der Fragesteller ist dahingegen geschmeidig raus weil er ihr treu bleibt und sich um seine Kinder sorgt. Während desen macht die Frau nen Dreck

Kommentar von habakuk63 ,

Jeder Mensch kann nur sein eigenes Verhalten ändern. Es ist mir nicht bekannt wie ein Mensch das Verhalten eines anderen Menschen ändern kann. Ich habe in der Richtung einige Seminare und Kurse besucht und X Bücher gelesen, der Tenor ist immer gleich.

Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das was der andere versteht. Ich kann nur an mir und meinem Verhalten arbeiten und etwas ändern, die anderen müssen das für sich selber erledigen.

Von daher wäre es vermessen von mir dem Fragesteller zu suggerieren, ich hätte einen Tipp / Rat / Weg mit dem er das Verhalten seiner Frau ändern könnte.

Wenn du andere Erfahrungen oder Möglichkeiten hast, das Verhalten anderer Menschen zu verändern, bitte nur raus damit. Man lernt nie aus.

Zu deiner Anmerkung "Wahrend dessen macht die Frau einen Dreck" würde mich interessieren, ob du dabei warst oder ob es sich um ein gutes bequemes Vorurteil handelt. "Alle Frauen sind Scxxxx und Huxxx, nur MAMA nicht"?

Antwort
von Psylinchen23, 90

Rede sie drauf an. Von sich selbst wird sie es dir nicht erzählen davon hätte sie bestimmt angst. Rede offen mit Ihr warum sie das macht und was in eurer Bez. leicht nicht stimmt das sie sich mit einen anderen trifft....
Du willst sie noch aber bei Ihr musst du heraus finden was sie noch möchte. Vl. fühlt sie sich vernachlässigt oder ihr geht was ab.

Kommentar von TornadoBob ,

Geht's den noch, bekomme hier gleich nen Kollaps.

Warum muss Mann mit der Frau reden wenn die andere möchte??? sie soll keine Vergebung bekommen das sie nach einer langen Beziehung mit Kindern noch nicht reden mit dem Partner gelernt hat.

Wo anders würde man(n) jetzt eine ganz andere Sprache sprechen und den Kindern eine Mutter suchen die eine ordentliche Mutter sein kann.

Kommentar von Psylinchen23 ,

Das weißt du ja gar nicht ob sie eine ordentliche Mutter ist!!! Du solltest sowas nicht über einen Fremden Menschen sagen sie ist vermutlich eine Tolle Mutter aber hat nun mal in der Bez. zwischen den beiden einen Fehler gemacht. Jeder reagiert da anderes einer dreht durch und schlägt die Frau halb tot was natürlich nicht richtig ist. Er liebt sie und will sie nicht verlieren! Also warum soll er sich dann anderes verhalten. 

Antwort
von Otilie1, 88

bist du dir da zu 1005 sicher ??? dann sprecht miteinander in aller ruhe - frage sie was du machen kannst um sie wieder zurück zu gewinnen.

Kommentar von esaer84 ,

Danke für die schnelle Antwort.

Das Problem ist sie weiß nicht das ich es weiß.

Ich wollte ihr noch Zeit geben selber zu erkennen dass es falsch ist.

Es betrifft ja auch unsere Kinder.

Klar ist es auch nicht richtig hinterher zu spionieren. ( Whatsapp chat). Aber seid ich den verdacht hab kann ich nicht anders.

Was ich rauslesen konnt ist dass sie sich getroffen haben aber nichts passiert ist. ( Chat mit ihrer Freundin)

Sollte es jedoch mehr und öfter werden, dann werde ich sie damit konfrontieren. Aber wie mach ich es am besten? 

Kommentar von TornadoBob ,

Warum den zurück gewinnen? Ich verstehe diese Stupide Sicht nicht.

Sie bekommt was nicht und anstatt es beim Mann einzuholen geht sie einfach zu einem anderem Mann und Kinder? Egal man ist ja keine Mama da kann man mal Fremdgehen. Wieso Fremdgehen? Seit ihr so naiv? Als ob die da hingeht um zu reden ;)

Der Fragesteller ist im jeden Sinn im Recht, mach Schluss, rede sie direkt an, hole eine richtige Mama für die Kinder wenn deine es nicht sein möchte

Kommentar von ersterFcKathas ,

von fremdgehen war beim fragesteller nicht die  rede... die haben sich nur getroffen

Antwort
von Susii01, 42

Sie liebt dich aber wohl nicht also was willst du von so einer frau? Was soll sie denn für ein Vorbild für seine kinder sein? Mit ehre,anstand und treue hat sie es wohl nicht...weg damit

Antwort
von ersterFcKathas, 64

wenn ein ehepartner fremd geht , oder sich mit jmd trift , hat das immer einen grund... unzufriedenheit mit irgendetwas... setzt euch bei einem käffchen zusammen... sag ihr das du es weist  und frage sie womit sie unzufrieden ist... nehmt euch zeit füreinander und vor allem... reden ...das ist das wichtigste !   viel glück

Kommentar von TornadoBob ,

Reden ist das wichtige genau warum redet dann die Frau nicht?

Sie hat ver...... sie ist schonmal ganz durch da soll man nicht mehr reden

Antwort
von astroval18, 61

Wie hast du es denn heraus gefunden?

Kommentar von esaer84 ,

Über ihren Whatsapp chat. Klar ist es auch nicht korrekt, aber wenn man einen Verdacht hat...  

Kommentar von astroval18 ,

Du hast 3 Möglichkeit: 1. Du ignorierst es und lässt sie weiter machen 2. Du sagst ihr, dass du es weißt und lässt sie dabei aber weiterhin ,,glücklich" sein 3. Du fängst an dich zu streiten und riskierst vielleicht das Ende der Beziehung Ich glaube das liegt ganz an dir

Kommentar von TornadoBob ,

genau ganz deine Entscheidung aber Fakt die richtige Mutter ist die nicht

Antwort
von ersterFcKathas, 34

wenn ich die vielen kommentare hier lese frage ich mich , würdet ihr
auch so schreiben wenn es ein mann wäre der sich mit einer anderen frau
getroffen hätte ???   in welchem steinzeitalter lebt ihr eigendlich?? 
mann darf alles .. frau nichts ??  hat nicht mal die chance verdient auf
eine aussprache??  Ist der IS in D auch schon angekommen... frauen
verbeugt euch vor eurem herrn und gebieter ??? Ihr habt zu gehorchen??

das ist armselig... jeder mensch hat das recht auf eine 2.chance... und wenn es darum geht kindern die familie zu erhalten..... sollte beide elternteile alle möglichkeiten ausnutzen..

ich wünsche dir und deiner frau das ihr wieder zusammenfindet... Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten