Halb Aleviten und halb Muslime?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im Islam gibt es genau zwei Optionen für dich: Moslem oder Kafir. Der Kafir lehnt den Islam ab (oft als Ungläubiger übersetzt), der Moslem glaubt Wort für Wort, was im Koran steht. Eine Option dazwischen gibt es nicht - du kannst auch nicht einen Teil glauben oder eben 50-50 sein.

Ich kannte persönlich ein paar Aleviten aus der Türkei aber auch aus dem Irak bzw. Syrien (bin mir da nicht mehr ganz sicher). Der Eine aus der Türkei hatte mit dem Islam so gut wie nichts zu tun, selbst Schweinefleisch war kein Problem. Er trug immer dieses Schwert und hat auch gesagt, das er nach dem Alevitentum lebt, Moslem ist. Die Anderen haben alle zu einem Thema eine eigene Meinung gehabt. Im Grunde gab es bei keinem Punkt die selbe Meinung, jeder hatte eine eigene Version. Mit der Sahada hatten die kein Problem, daher verstehe ich das nicht ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein geht nicht beides
Endscheide dich
Endweder Moslem oder Alevite
Beides geht nicht sind verschiedene Religionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder ganzer Alevit oder ganzer Muslim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Was sind Aleviten?

Aleviten sind Muslime. Der einzige (große) Unterschied ist, dass die Aleviten nach Hz. Mohammeds s.a.w Tod Ali als den rechtmäßigen Nachfolger gesehen haben und die Sunniten nicht. Und da Ali der erste Muslime war und der erste Anhänger Mohammeds. Somit sind Aleviten alle Muslime, weil wir den Weg Alis gehen. Wir sagen ja auch Ya Allah, Ya Mohammed, Ya Ali. Nur ein Gott. Nur ein Prophet. Nur ein Nachfolger.

 Also gilt auch für Aleviten kein Sex vor der Ehe genau so wie das Verbot von Schweinefleisch und Alkohol. Leider wir das nicht von allen Familien als Wichtig empfunden oder sie haben es einfach anderes gelernt.

Bitte vergesst nicht. Der Islam ist ein Glaube. Also weiß keiner wie es damals war und wie genau die Informationen sind die wir haben. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht jeder der moslem ist ist wircklich moslem.Ein moslem zu sein heisst wie ein moslem zu leben .An ALLAH glauben gehört auch dazu aber aucj vieles mehr.Deswegen kannst du nicht direkt moslem sagen.Wir bestimmen nicht wer ein Moslem ist und wer nicht.Deswegen aufpassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein??? Du kannst halb italiener und halb Türke zb sein aber doch nicht wenn es um religion geht??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aleviten zählen allgemein zu den Muslimen, daher ist man eh beides. Ich weiß aber, dass die meisten Aleviten sich nicht als Muslime sehen. Also in dem Sinne geht halb halb nicht wirklich. Ich könnte ja auch nicht sagen heute bin ich halb katholisch halb orthodox?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann man nicht, aleviten sind auch muslims, sie glauben an allah und all seine Propheten. Ali war der Schwiegersohn von Prophet Mohammed.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal mein herzliches Beileid zum Martyrium von

 Fuehrer der Glaeubigen Imam Ali (Friede sei mit ihm) an allen Muslimen und Nichtmuslimen.

Alawie bedeutet Anhaenger von Imam Ali. Wenn du sein Anhaenger bist, dann bist du auch der Anhaenger von Propheten Muhammad (Allahs Segen sei mit ihm).

Ein echter Alawie/Alevi lebt nach dem Koran, der Tradition des Propheten (Sunnah) und der Familie des Propheten nach ihm (Ahlul Bayt).

Imam Kazim (Friede sei mit ihm) sagte: Die Anhanger Alis sind diejenigen, die ihre Worte durch ihre Taten bestaetigen.

 Imam Muhammad al-Baqir (Friede sei mit ihm) erzählte einst einem Student mit dem Namen Jabir: „Ist es genug für eine Person sich damit zu schmücken, dass er zu unserer Anhaenger gehört, allein durch die Liebe zu uns, der Ahl-ul-Bayt? Nein! Bei Allah, eine Person gehört nicht zu unseren Anhängern solange er nicht Allah fürchtet und Ihm gehorcht. Unsere Anhängerschaft erkennt man, O Jabir, durch ihre Bescheidenheit, Unterwerfung, Ehrlichkeit, reichliche Lobpreisung Allahs, Fasten und Gebete. Gutherzigkeit zu ihren Eltern, Achtung vor den Armen, Bedürftigen, Schuldigen und den Waisen die neben ihnen leben. Sie müssen die Wahrheit sprechen, den Quran rezitieren, ihre Zunge nur für gute Wörter nutzen und Vertrauenswürdig gegenüber den Verwandten in allen Angelegenheiten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß ist ein Alevit ein Moslem. Aber nicht jeder Moslem ist ein Alevit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hutten52
27.06.2016, 07:31

Die einen Aleviten sehen sich als Moslems, die anderen nicht. Die Moslems sehen die Aleviten immer als Nichtmoslems. In der moslemischen Türkei wurden und werden sie diskriminiert.

0

Was möchtest Du wissen?