Frage von uhukiller, 70

Habe ich zu lang gezögert?

Wird ein etwas längerer Text. Ich m/16 verstehe sie w/ca.13/14 nicht mehr. Ich muss auch erwähnen, dass es sich dabei um eine Person handelt, die ich nur vom Sehen kenne, ich weiß also weder Name noch das genaue Alter. Zum ersten Mal habe ich sie letztes Schuljahr auf der Heimfahrt gesehen und sie hat mich gleich süß angelächelt, hin und wieder hab ich sie dann eben im Bus gesehen, sie hin und wieder auch angelächelt, aber sonst nichts weiter. Das war ein paar Wochen vor den Sommerferien und danach habe ich sie sehr sehr lang nocht mehr gesehen und sie vergessen. Seit Anfang 2016 fährt sie aber mit demselben Bus wie ich und da habe ich dann von mir aus angefangen mit ihr blickzuflirten, das ging ungefähr 2 monate lang so(ich weiß ich hätte sie ansprechen sollen,aber zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht wirklich was ich für sie empfinde). In den letzten 2 Monaten wollte ich sie immer wieder ansprechen und war teilweise auch teilweise kurz davor(sie saß mir direkt gegenüber und hat mich angelächelt, aber ich hab nur zurückgelächelt anstatt mal den Mund aufzumachen:( ). Liegt aber auch daran, dass neben ihr immer ihre Freundin sitzt und das mich noch mehr einschüchtert. Aber ich hab immer in letzter Sekunde einen Rückzieher gemacht. Kurz vor den letzten Ferien wollte ich ihr dann einen Zettel mit meiner Nummer zustecken und hab mir dann sogar am Morgen Mut angetrunken um es auch wirklich durchzuziehen, aber vor den Ferien war sie dann leider nicht im Bus:(. Nun wollte ich es eben nach den Ferien durchziehen, aber da ich Angst habe einen Korb zu bekommen, wollte ich halt sichergehen, dass sie sich immer noch für mich interessiert und deshalb noch einen Tag vorher ein wenig blickflirten. Aber gestern und auch heute war es leider so, dass sie mich kaum beachtet hat, bzw. mehr mit ihrem Handy schreibt. Als ich sie angelächelt habe als sie ihren Blick hat schweifen lassen und mich angeschaut hat, meinte ich ein kleines Lächeln zu sehen, aber vll. interpretier ich auch in einfache Dinge zu viel hinein. Nun habe ich Angst, dass sie jetzt ihr Interesse verloren hat. Kann mir vll. am Besten ein Mädchen sagen, was in ihr vorgeht?

Antwort
von MaxMuller, 17

Hallo uhukiller!

Erstmal vergiss Sie, vergiss ob Sie Interesse hat oder nicht und frag nicht andere Frauen ob Sie Interesse hat, sie wissen es nicht, ich weiß es nicht, nur Sie weiß es.  Es ist auch vollkommen unerheblich. Sie hat dich angelächelt und das seit Ewigkeiten, was willst du denn noch ? Mehr einladen kann sie dich nicht!

Ich verstehe das es wichtig für deine Motiviation ist zu wissen ob sie noch genug Interesse hat, ich kann das nachvollziehen, aber ganz objektiv kann ich nur sagen das dieses Verhalten absolut schwach und bemitleidenswert ist.  Weil du ein Lappen bist der sich Mut antrinken muss um eine Frau anzusprechen die ihn anlächelt und die er toll findet. Ich weiß dein Herz schlägt, du bist nervös und sie hat eine Freundin dabei aber was soll denn passieren außer das du einen Korp bekommst? Ich würde es auch nicht toll finden, aber ich hätte auch keine Lust sie Monate lang einfach nur anzustarren und täglich mit mir zu kämpfen sie endlich anzusprechen. Irgendwann geht das auf die Substanz und du fängst an deine Feigheit zu verfluchen! Und ganz ehrlich, solltest du auch!

Du bist feige in dieser Situation, du brauchst Alkohol um damit klar zu kommen. Das ist schwach, das ist nicht richtig und ehrlich gesagt hast du es dann verdient mit ihr zusammen zu kommen, wenn du Alkohol brauchst um überhaupt erst mit ihr zu reden? Denk mal drüber nach. Wie willst du dir später im Rückblick die Geschichte vorstellen? Ich hab ihr halbbetrunken versucht einen Zettel aufzudrücken oder ich hab trotz Herzklopfen und gefühlter Todesangst all meinen Mut zusammengenommen und sie endlich angesprochen und wir haben uns auf Anhieb verstanden? Na welche Geschichte klingt besser?

Reiß dich einfach zusammen und sprech sie an. Warte nicht ab, mach es morgen wenn du im Bus sitzt und du sie siehst. Geh hin zu ihr und sag "Hallo". Sag Hallo ! SPRECH SIE AN!LOS!

Kein Alkohol, kein Zettel. Nur du und Sie. Vergiss alles andere, lächle sie an und sprech sie an. Dein Glück mit ihr hängt davon ab! Sei nicht eingeschüchtert von ihrer Freundin oder von ihr. Das schlimmste was passieren kann ist, dass du einen Korp bekommst. Das ist das schlimmste! Du lebst danach weiter, du stirbst nicht. Es ist maximal peinlich und das ist alles. Du wirst es sonst ewig bereuen, also höre auf nachzudenken und fang an zu handeln.

Frag dich selbst. Ist sie es wert? Ist sie all die Anstrengung wert? Warum willst du sie ansprechen? Weil du sie wirklich magst oder? Warum sprichst du sie dann nicht trotz Angst an und beweißt das du Mut besitzt? Mach es einfach, du wirst dich besser fühlen. Du wirst endlich mit ihr reden, nach all der Zeit! Lächle sie an und sprich sie an, nicht groß drüber nachdenken. Einfach machen.

JA WEIß DAS ES NICHT EINFACH IST FÜR DICH! Aber die guten Dinge im Leben sind nie leicht zu bekommen! Du musst dich anstrengen, Mut beweißen und auch mal risikieren dich zu blamieren!

Also los mach JUNGE. Du hast Interesse an ihr und das ist der Grund wieso du handelst, nicht das sie auch Interesse hat, sondern das du welches hast! Du willst sie kennen lernen, schauen ob ihr zusammen passt. Du möchtest das herausfinden, darum handelst du.

Spring über deinen Schatten und wag etwas! Du kannst das!

MfG Müller

Kommentar von uhukiller ,

Danke für die harten aber dennoch deutlichen Worte

Antwort
von loveV, 20

Heyy, ich würde sie auch mal ansprechen! Denn dann weisst du wenigstens ob sie auch auf dich steht oder nicht. Wenn sie dich immer anlächelt denke ich wartet sie darauf angesprochen zu werden. Und nur weil sie am Handy ist heisst das nicht das es wegen dir ist sondern vielleicht hat sie auch im moment viel stress oder so hab keine Angst mehr als einen Korb geben kann sie dir auch nicht. Und so wie du es beschreibst scheint sie auch auf dich zu stehen. Hoffe mein Rat hat dir etwas gebracht😊 halt mich auch auf dem laufenden👍

Kommentar von uhukiller ,

Danke machst einem echt Mut:)

Kommentar von loveV ,

Gerngeschehen abee hab wirklich keine Angst sie ist auch nur ein Mensch kit Gefühlen :))

Antwort
von SilvykannHelfen, 22

Hallo uhukiller

Also nur mal so bin ein Mädchen xD                                
Ich denke das sie dich zwar länger kennt aber noch nicht sicher ist , schau mal genauer ihr habt 2-3 jahr unterschided und wenn sie jetzt wirklich hübsch ist dann würden jungs ihr bestimmt hinterher laufen ...

Aber.. wenn ich ein junge wäre hätte ich für sie gekämpft pfeif auf Freund(wenn sie einen hat) und ich hätte ihr auch die nummer gegen so kennst du sie hal besser kennen .

Hoffe konnte Helfen

SilvykannHelfen

Antwort
von RobinHilft, 25

Hallo uhukiller,

ich bin zwar kein Mädchen, dennoch versuche ich dir zu helfen.

Sprech sie doch einfach mal an. Mehr als ablehnen kann sie doch gar nicht. Fass deinen Mut zusammen und zieh es durch.

Viel Glück und halte mich bitte auf dem Laufenden.

Freundliche Grüße

Robin

Antwort
von SerUnderHoses, 27

Ich kann dir nur sagen das sie vielleicht etwas für dich empfindet doch das Größte Problem was ich sehe ist du bist 16 sie 13/14 Kommt das wenn ihr wirklich Ögend wann mal was anfangen solltet Komisch rüber?

Antwort
von rockylady, 19

Nee, kann ich nicht. Bring es endlich hinter dich und guck was passiert. Du rätselst sonst noch ewig rum. :D

Antwort
von uhukiller, 5

Danke für die Tipps ich hab ihr meine Nummer gegeben und jetzt schreiben wir, hoffentlich wird was draus:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community