Frage von ZuzannaSt, 42

Haare+Olapex?

Hey Leute, es geht mal wieder um meine Haare. Ich habe mir vor ca. einer Woche meine Haare von dunkelblond auf Schwarz gefärbt da ich meine Natur Farbe wieder haben wollte ... Meine Haare haben sehr sehr wenig schaden genommen was mich überrascht hat. Ist ja auch gut ... Jedoch sind meine Haare von sehr strapaziert weil ich viel hitze benutzt habe und sehr trocken, Ich habe von Olaplex gehört.. Nach gelesen.. vor und Nach Bilder angeguckt.. Die haare sehen total schön aus.. Meine Freundin hat sich auch die Haare gefärbt jedoch von braun auf blond mit Olaplex... MEine frage ist ob man das auch anders herum machen kann... Darf man auf braunen / schwarzen Haaren Olaplex benutzen oder nur bei blonden Haaren ?

Antwort
von Mayaaa2002, 39

Also was ich dir sagen kann : Olaplex ist durchaus gut jedoch auch sehr teuer. Ich weiss nicht ob deine Eltern dir das ständig bezahlen , oder du dir selbst. Davon ganz ab ist sehr viel Chemie drin ,ok das ist so gut wie überall drin jedoch wenn du dann aufhört es zu benutzen werden deine Haare mehr drunter leiden als vorher .. Ich spreche nur aus Erfahrungen (nicht nur von mir) überlege dir gut ob du das machen möchtest..die haare werden von Olaplex auch nicht wieder 'repariert' sondern glänzen etwas und machen das Haar glatter. Um so natürlicher um so besser für das Haar und so gesünder wachsen sie :)

Lg

Kommentar von ZuzannaSt ,

Danke für den Tipp :)

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 27

Olaplex ist primär ein Wirkstoff (Olaplex Nr. 1), der einer Färbung/Blodierung beigemsicht wird, um die Disuflidbrücken, die bei solch einem Vorgang beschädigt werden, wieder zu "flicken". Olaplex Nr. 2 schließt diese Behandlung dann quasi ab.

Selbst viele wirklich schlauen/wissenden Fachkollegen/innen, deren Färbung/Blondierung mit der Zugabe von Olaplex umgesetzt wird, verwenden nicht automatisch auch für zu Hause dann die Nr. 3 als nachbehandelnde Pflege, denn es gibt deutlich bessere, reine Pflegeprodukte, die auch weniger Chemie beinhalten.

Ob gefärbt oder blonidert wird, ist bei der Verwendung von Olaplex egal, denn es füllt, wie bereits erwähnt, eben die Disulfidbrücken wieder auf und die werden definitiv bei jeder richtigen Färbung beschädigt  ... sont könnte Haarfarbe nicht IM Haar haltbar gemacht werden.

Allerdings sollten mit Olaplex Nr. 1 und 2 diejenigen umgehen, die Färben/Blondieren gelernt haben und auf Olaplex geschult wurden, denn es gibt auch die Möglichkeit, durch unsachgemäße Anwendung die Haarstruktur zu beschädigen.

Kommentar von ZuzannaSt ,

Dankeschön für die Infos :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten