Frage von Keiraasks, 28

Was passiert wenn ich mir dunkelbraun oder Karamell blond auf blondierte Haare mache?

Liebe Leute,

ich habe meine haare vor vielen Wochen blondiert und dann gefärbt. Mein Blond ist sehr hell geworden aber mir ist aufgefallen, dass es nicht mein Unterton ist und etwas zu hell ist. Und ich würde meine haare gerne entweder 1) schwarz/ dunkelbraun oder 2.) dunkelblond - hellbraun färben.

Also meine Frage:

Wenn ich Karamell blond ( z.B. l'oreal caramel blond ) auf meine haare mache, kriege ich sowas wie auf der Packung oder eher ein orange ?

Wenn ich warmes oder kühles dunkelbraun machen würde , würde ich einen Grünstich bekommen obwohl es mega dunkel braun ist ?

Danke im Voraus :) Und Entschuldigung für die Rechtschreibfehler u.Ä.

Antwort
von Kirara, 11

Hallo, 

ich kann mal von meiner Erfahrung berichten: als ich karamellblondes Haar selbst dunkelbraun getönt habe, hatte ich nachdem es sich ein bisschen rausgewaschen hat grünlich schimmernde Strähnen!!! Ich hab dagegen nichts weiter gemacht... einige Zeit später ließ ich mir die Haare beim Friseur schwarz tönen, da war dann der Grünstich weg.

Generell würde ich dir ein warmes braun empfehlen, da in diesen Farbtönen mehr Rotpigmente vorhanden sind, welche einem Grünstich entgegenwirken. Im kühlen Braun sind weniger. Da kommt es entsprechend dann schneller zu einem Grünstich.

Dunkelblond auf Hellblond zu tönen sollte eigentlich kein Problem sein. Wenn es dir zu gelbstichig (orange) wird, könntest du mit Silbershampoos versuchen es etwas kühler/ aschiger zu bekommen. 

Aber alle Angaben ohne Garantie. Wenn du sicher gehen möchtest, dann geh zum Frisör und lass dich beraten und dir dort die Haare tönen :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community