Frage von HIddenHills, 29

Grundig Wäschetrockner GTK 4831?

Der Wäschetrockner lässt sich nicht starten, da die kleine Starttaste (siehe Bild von forum.teamhack.de) irgendwie eingedrückt wurde und dadurch nicht mehr bedienbar ist. Kennt jemand die Ursache und einen Weg, dieses Problem kostengünstig zu lösen ohne dabei den Trockner zu schrotten? Ich wäre sehr dankbar für gute Lösungsvorschläge!

Antwort
von Hirsch06, 19

zieh den stecker raus und öffne den deckel. hinter der maschine sind zwei schrauben am deckel die du raus drehen musst.hebe ihn hinten etwas an und schiebe in nach vorne so löst du den deckel. schau dir den schalter an vielleicht ist er nur mit der halterung aus dem maschinengehäuse geruscht.




Kommentar von HIddenHills ,

Hast du das schon mal gemacht? :) 

Kommentar von Hirsch06 ,

ja

Kommentar von HIddenHills ,

Okay, ich habe das was du gesagt hast getan und sehe, dass doch ein Fachmann dran muss. Das Bedienungsfeld ist abgedeckt, so einiges muss geöffnet und getrennt werden. Ärgerlicherweise ist mir auch eine kleine Schraube in die Maschine gefallen. Könnte dies Probleme während des Betriebs machen? Ich bin verzweifelt... ;(((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community