Frage von Marvom, 217

Gibt es überhaupt noch anständige Mädchen?

Hey,

Gibt es heutzutage überhaupt noch vernünftige Mädchen/Frauen mit echten Werten die sich dementsprechend "anständig" verhalten und nicht leicht zu haben und sich für den richtigen aufsparen?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sexualitaet, 55

Deine Frage lässt durchblicken, dass DU Dich für "den Richtigen" hältst und nicht damit klar kommst, dass Mädchen, die Dich interessieren, bereits mit anderen Jungs Erfahrungen gemacht haben - worauf auch Deine anderen Fragen schließen lassen.

Wir leben heute in einer Gesellschaft, in der Mann UND Frau die Chance haben einen Menschen auf allen Ebenen kennen zu lernen - im Alltag, in einer Beziehung ohne Trauschein - und eben auch im Bett. Da gegenüber unseren Urgroßeltern auch die Ansprüche gestiegen sind (es gab Zeiten, da galt ein Mann als "Gute Partie", der nicht JEDEN Tag im Wirtshaus war und seine Frau nicht ALLZU OFT schlug), nutzen viele Menschen diese Freiheiten. Damit musst Du wohl klar kommen!

Es gibt natürlich Mädchen, die sich aufgrund romantischer Verklärung (unzählige Prinzessinnen-Filme und andere Hollywood-Märchen hinterlassen ihre Spuren...) "aufsparen" und als Jungfrau (möglichst bald) in die Ehe gehen möchten oder durch religöse Eiferer dazu gezwungen werden - aber als VERNÜNFTIG kann man das wohl nicht bezeichnen!

Eifersucht ist die Angst vor dem Vergleich - daher solltest Du an Deinem Selbstbewusstsein arbeiten und nicht über die "unanständigen Mädchen" klagen!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Naehfreude, 52

Das klingt etwas angestaubt, "anständige Mädchen" oder überhaupt "anständige Menschen". Ich denke, anständig ist eine Sichtweise, jeder sieht das anders. Nicht jede/r, der nur zu Hause hockt, der nie ein Gläschen Sekt trinkt, der nie raucht und auch sonst diese Dinge kaum tut, die du vermutlich verwirfst, ist anständig. Ich glaube eher, das macht den Charakter eines Menschen aus. Aus dem Mittelalter sind wir heraus, und wer natürlich ein Mädel haben will, das sich für was immer "aufspart", der muss möglicherweise bei den Bibelforschern, Zeugen Jehovas oder ähnlichen Gruppen den Partner fürs Leben suchen.

Weiterhin denke ich allerdings, dass Mädchen, genau wie Jungs (die machen keine Ausnahme), nicht unbedingt mit 15 oder 16 sich schon durchs Leben pim... müssen. Allerdings, die Katze im Sack kaufen, sich für einen Mann aufgespart zu haben, um dann festzustellen, dass es überhaupt nicht toll ist, finde ich nicht gut. Einige Erfahrungen vor einer Bindung sollten schon sein, damit es kein böses Erwachen gibt.

Antwort
von JTKirk2000, 55

Seltsam. Unter dem Link, dem ich gefolgt bin, stand da "Männer" und in dieser Frage geht es um "Mädchen" bzw. "Frauen"? Warum die Änderung?

Ich denke doch, dass es sowohl anständige Männer als auch Frauen gibt, auch in einer Zeit, wo die Aufklärung schon ins Vulgäre in der Form abdriftet, dass man mit einer etwas moralischen Sichtweise fast schon als Moslem durchgehen könnte, auch ohne dass man gleich eine Burka gutheißen würde. Allerdings sollte man wissen, wo man eine/n entsprechende/n Partner/in suchen soll. Zum Beispiel findet man Jogger/innen vermutlich dort, wo man joggen, kann, Studenten/Studentinnen dort, wo man studieren kann, und so weiter, wenn Du verstehst, was ich meine.

Antwort
von Aurorabae, 63

Natürlich gibt es noch "normale", "anständige" Mädchen, nur werden wir gedrillt zu allem möglichen von Euch Jungs.

Antwort
von bruln, 36

Ja, aber diese Mädchen findet man nicht auf Partys oder so, weil die zu Hause bleiben.

Ich kenne einige solcher Mädchen, hübsch, nett und so wie du es nennst anständig. Aber sie gehen halt nicht so unbedingt viel raus, also wo solltest du sie auch finden?

Antwort
von linatie01, 72

Genau so wie es normale Jungs gibt gibt es auch normale Mädchen da die extrem seltsamen aber am meisten posieren und sich zeigen sind die normalen Mädchen schwerer zu finden:)

Antwort
von BrightSunrise, 81

Jeder definiert "anständig" anders.

Aber sicherlich gibt es nach deiner Definition auch noch anständige Männer/Frauen.

Was ist denn deiner Meinung nach unanständig?

Grüße

Antwort
von voayager, 56

ja was denn nun Männer oder Frauen, jedenfalls sollte deine Frage nicht widersprüchlich sein

Antwort
von katzenhihi, 45

ich weiss ja nicht was du unter anständig verstehst aber ich kann dir eins versichern: egal wie unanständig ein mädchen ist, wenn sie dich anfängt zu lieben wird sie alles für dich machen also auf dich hören das heisst aus unanständigen werden anständige.

Antwort
von KindGottes2020, 70

Also es gibt noch welche die anständig sind ich zB warte auch bis ich heirate ist aber auch nicht leicht weil die Männer dann meistens fremd gehen wenn sie von der Freundin nix bekommen also egal wie Man es macht es ist immer falsch ob man Jungfrau für den richtigen bleibt oder nicht

Kommentar von BrightSunrise ,

Ist es denn deiner Meinung nach unanständig, wenn man vor der Ehe Sex hat?

Kommentar von KindGottes2020 ,

nein das nicht wenns nur ein Partner ist aber wenn sie die männer wechselt wie ihre Unterhose dann schon finde aller höchstens hat ne Frau wenns hochkommt 3 verschiedene sex Partner aber jeden das seine

Antwort
von brido, 107

Anständige sind oft vergeben. Sich für wen aufsparen wenn es sexuell gemeint ist ist altmodisch und schlecht für die Beziehung, da es ohne Erfahrung  häufiger zu Trennungen und Gewalt kommt. 

Antwort
von Nightwing99, 72

Nein wir sind alle verloren gibt nur noch Schl*mpen und Leute die ihre Fragen nicht richtig stellen können die Erde wird in Bitchplanet umbenannt und untergehen...

Mal ehrlich was soll son Blödsinn schon wieder Buhuuu du wurdest verletzt und jetzt sind alle anderen böse und gemein oder du meinst was gesehen zu haben in DEINEM Umfeld und projezierst es auf alle...
Nachdenken hilft... sollte jedem mal verschrieben werden.

Antwort
von Majasoon, 24

Was ist das bitte für eine sc**** frage? Anständige Mädchen, tickts noch?

Antwort
von MrRomanticGuy, 64

Ja gibt sie aber die kriegen keine Frauen ab und sterben aus. ^^

Antwort
von Antwortapparat, 74

Aus dem Hut zaubern lassen sie sich nicht und unsere "männliche" Denkweise ist oft so, das wir uns, wenn wir die Ehe eingehen, eine Jungfrau wünschen. Das muss wohl "Wunschdenken" sein, denn das gibt es kaum noch in unserer Gesellschaft. 

Vielmehr ist es so, das wir uns eine Jungfrau wünschen aber nicht auf Erfahrung in Sachen Sex verzichten wollen. Man kann das eine nicht haben ohne das andere.

Eine Frau wird nicht "unanständig" wenn sie vor der Ehe (Partnerschaft) schon sexuelle Erfahrungen sammelt. Das machen wir Männer nicht anders, und sind wir deshalb "Unanständig".

Echte Werte sind was? sie steht am Herd, betreut die Kinder und kümmert sich um die Wohnung, verzichtet vor der Ehe auf jeden Sex? und spart vom Haushaltsgeld noch etwas für den nächsten Urlaub und das Häuschen im Grünen?

Wunschdenken und vollkommen unrealistisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community