Frage von Kattarina, 144

Gibt es so starkes Cannabis, dass man bereist von einem Zug völlig stoned ist und wie kann man verhindern, dass es nach Deutschland kommt?

Ein Bekannter von mir war in Amsterdam und hat berichtet, dass es dort so starkes Cannabis gibt, dass man bereits von einem Zug "stoned and high" zugleich ist.

Wie kann man verhindern, dass so etwas nach Deutschland geliefert wird bzw. wie kann man es verbieten?

Antwort
von xo0ox, 76

Es ist bereits (leider) verboten jegliches Cannabis nach Deutschland zu liefern und oder zu besitzen.

Und ein solches Cannabis wie das beschriebene gibt es wohl kaum, schliesslich ist Stoned und High von den Sorten Sativa und Indica abhängig. Und wenn es eine solche Sorte gibt soll er dir doch den Namen sagen, denn kannst du dann Googlen un schauen wie hoch der THC Anteil ist und ob die Sorte eher Indica oder eher Sativa lastig ist.

Kommentar von brentano83 ,

Ich glaub der raucher hat sich da falsch ausgedrückt.. Der meinte sicher ne Sorte die zb zwar high macht aber auch nen "leichten" body stoned hat... Cheesle (ja mit L) wäre da zb ein kandidat...

Ein zug halte ich auch für übertrieben.... Wobei, wer nix gutes kennt und dann in Adam mal sowas wie zb WhiteWidow testet wird wohl Schnell tierisch einen gedröhnt bekommen   ..... Wird doch gern unterschäzt, die gute quali dort ;-D

Kommentar von xo0ox ,

Ja wenn dem so ist kann ich dir zustimmen ;D.

Aber bei Stoned und High verstehe ich halt ziemlich zu gedröhnt und nicht nur ein leichtes Gefühl XD.

Antwort
von Yogi851, 79

Natürlich gibt es das :D 

Kommt eben drauf an wie du es rauchst, wenn du gutes ungestrecktes pures Weed rauchst, (kommt auch auf die Größe deines Zuges an ;) hast du eine große Lunge, dann geht mehr rein), dann wirst du locker von einem Zug schon breit, vor allem wenn du es noch etwas länger in der Lunge lässt. Man kann ja einen Zug locker 15sek in der Lunge lassen, und das haut richtig rein ;)

Zu deiner anderen Frage, es ist verboten ^^. Wenn man sowas aus dem Ausland importieren will, dann wird man ohne guten Plan mit hoher Wahrscheinlichkeit vom Zoll geschnappt ^^ 

Es kann ja auch aus dem Inland kommen, da gibt es weniger Probleme. Illegal wäre es ja dann trotzdem. Ich will ja hier keine Anleitung zum Drogenkauf geben ;)

Kommentar von xo0ox ,

Den Rauch länger unten zu behalten macht die Wirkung kein bisschen stärker, das liegt nur daran das dein Hirn so einen grösseren Sauerstoffmangel erlebt.

Und sag mir doch bitte mal welche Sorte gleichzeitig High und Stoned macht..... Klar gibt es Hybride sorten, allerdings sind diese dann entweder Sativa oder Indica lastig.

Generell ist mir keine Sorte bekannt die beim 1. Zug schon voll zudröhnt (Ausnahme natürlich wenn es dein 1. Mal ist und die Sorte wirklich stark)

Kommentar von Yogi851 ,

Wenn du einen Zug nimmst und sofort wieder ausatmest, dann wird wohl weniger THC aufgenommen, also wenn du es länger in der Lunge lässt. Mr. Cannabisprofi entschuldigen sie mich, ich mach mir erstmal einen neuen Kopf ^^

Kommentar von WillSpliff ,

nach einer sekunde ist das ganze thc aus dem zug in deinem blut,du nimmst so nur mehr schadstoffe auf ,  ''du profi''

Kommentar von FusselAmNabel ,

...das halte ich ganz stark für ein gerücht...wenn man den qualm länger in der lunge lässt wird man definitiv viel stärker stoned als wenn man ihn direkt wieder auspustet...

Kommentar von Yogi851 ,

behalte mal etwas länger ne kleine Messerspitze Kräutermischung in der Lunge ;) da krepierst du halber. Und warum? Weil man es länger in der Lunge lässt. Wenn du es nach 1 Sekunde gleich wieder ausatmest, dann ist alles im grünen Bereich ^^

Und sag mir jetzt nicht, dass es etwas ganz anderes ist, das ist das gleiche Prinzip. Bloß dass es bei den Kräutermischungen ein synthisches Cannabinoid ist. 

Probieren muss man das erst einmal, bevor man mitredet ;)

Antwort
von aXXLJ, 21

Sämtliche Cannabis-Sorten, die es in den Niederlanden gibt, gibt es auch hierzulande. Du weißt nur nichts davon.

Außerdem: Cannabis ist verboten. Dass das Verbot nicht greift, zeigt, dass hierzulande eine ziemlich miserable Drogenpolitik gemacht wird und zwar seit mehr als 40 Jahren (mit Einführung des sog. "Betäubungsmittel-Gesetzes").

Antwort
von Smuutzie, 50

Verstehe deine Frage nicht.

Cannabis ist in Deutschland verboten. Du kannst nicht verhindern, dass das Zeug aus Amsterdam hier her geschleppt wird. Außerdem ist es normal das man nach einem Zug, bei egal welcher Sorte high wird.  Es kommt auch darauf an wie Du es rauchst. Bong/Joint/Vaporizer. Je nachdem wie Du rauchst haut es mehr oder weniger rein aber stoned bist Du immer.

Kommentar von xo0ox ,

Ich denke der Fragesteller meinte damit das man direkt richtig High ist und da ist mir keine Sorte bekannt die das beim 1. Zug erreicht.

Antwort
von 2pacalypse2, 30

Warum willst du verhindern, dass es nach Deutschland kommt? Btw. Sowas gibt's schon...

Antwort
von Tuehpi, 65

Das ist doch schon verboten. 

Was genau ist dein Problem?

Antwort
von BobBarkerUNow, 32

Ist doch verboten! Ganz ehrlich bevor man so fragen stellt, erstmal selber nachdenken.

Antwort
von Siverly, 51

Ist es doch schon, aber hoffentlich bald nicht mehr.

Kommentar von Yogi851 ,

ja diese Antwort gab es jetzt schon 2 mal, dass war nun wirklich unnötig das zum 3ten mal zu posten.

Kommentar von WillSpliff ,

nicht halb so unnötig wie falsche informationen zu geben....

Antwort
von 2Fragensteller0, 44

Ist doch verboten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community