Frage von peanut2, 87

Geschenk für meinen Freund zum Geburtstag - wie verpacken?

Hallo,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bin erst seit dem 10.01 mit meinem Freund zusammen und nun hat er am 30.01 seinen 17. Geburtstag. Ich hab mich bei der Frage, was ich ihm schenken könnte, richtig schwer getan. Er ist sehr musikalisch, trägt aber keinen Schmuck oder ist besonderer Fan von etwas. Konkrete Wünsche hatte er auch nicht. Deshalb hab ich mich jetzt als Notlösung (mit der ich selbst nicht zufrieden bin) für einen Gutschein zum Essengehen in ein Restaurant entschieden. Erstmal wie findet ihr das? Für andere Ideen bin ich dennoch offen. Ich hab jetzt überlegt, wie ich das am besten verpacke. Zunächst hab ich mir gedacht, einen Kuchen zu backen und zu dem dann einen Brief zu legen, im Internet hab ich dann aber auch noch Ideen wie eine Flaschenpost oder selbstgebackene Glückskekse gesehen. Was findet ihr am besten? Außerdem müsste ich ja noch ein paar Zeilen dazu schreiben, was mir persönlich sehr schwer fällt, da wir erst so kurz zusammen sind. Ich will nicht, dass es zu ,,kitschig'' wird... Und da er ein sehr verschlossener Typ ist, will ich jetzt auch nicht so bei meinen Gefühlen ins Detail gehen, wenn ihr versteht. Wir haben beide keine Erfahrungen, da das unsere erste richtige Beziehung ist. Was würdet ihr machen?

Danke schonmal

Antwort
von MYNAMEISVIKA, 62

Naja Gutschein für ein Restaurant :/ nichts für 17 Jahre ...

Wie wäre es mit mit erlebnis gutscheinen. Es ist auch nichz sooo teuer
bodyflying
Lasertag / paintball
Start fahren
Und qas es da nicht alles gibt.
Gucke Auf so Seiten wie Jochen Schweizer oder mydays usw...

Du kannst einen kuchen backen oder eine Bestellung machen in Form von einer Gitarre oder einem Klavier je nach dem was er spielt und den Gutschein verpackt du in Noten Blätter und legst es dazu. (Vlt die von dem Lied happy birthday)

Kommentar von peanut2 ,

Also ich finde diese Erlebnisgutscheine schon recht teuer, bin selbst erst 16...

Antwort
von TaigaLoveManga, 53

Kuchen backen finde ich gar nicht so verkehrt!

Mag dein Freund irgendetwas besonders gerne? Ich hab meinem Freund zum 18. Einen Kuchen gebacken und mit Fondant als Pokeball verziert! Vielleicht kannst du ihm so ein Lächeln ins Gesicht zaubern :)

Das mit den Glückskeksen finde ich auch ne total nette Idee!
Irgendetwas selbstgebackenes ist doch immer schön!

Vielleicht musst du gar keinen Brief mit großen Worten sagen. Alles, wofür es jetzt noch zu früh ist lässt sich ja auch mit Worten sagen.:)

LG Taiga. Viel Glück:)

Kommentar von peanut2 ,

also würdest du gar keinen Brief schreiben? :)

Kommentar von TaigaLoveManga ,

Das müsstest du wissen. Aber ich hab mich immer über Briefe gefreut. :)

Antwort
von pinsel58, 38

Der Kuchen (oder Cupcakes) alleine reicht schon als Geschenk bei der kurzen Beziehungsdauer. Brief oder Karte muss nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community