Frage von Herbstgirl, 50

Geruch im Auto entfernen?

Hi leute, ich habe vor 2 wochen einen Federweißen ( Wein ) gekauft der ist mir dann beim fahren aber umgekippt und ausgelaufen und der wein versickerte am Beifahrerplatz am teppich, seitdem stinkt mein Auto. Ich habe schon mit spülmittel geputzt mit einem geruchsentferner gearbeitet und mit einer teppichmaschine geputzt immer wieder gelüftet aber es hilft nicht seit 2 tagen habe ich schon essig ins auto gestellt aber der gestang geht einfach nicht raus. habt ihr noch eine idee ?

Antwort
von Miete187, 23

Kaffeepulver hilf bei erbrochenen, passt doch gut zu vergorenen traubensaft.

Antwort
von CARo190PS, 12

Das Problem hatte ich auch mal... Kennst du diesen Teppich Schaum, den man absaugen kann? Hat bei mir damals super geholfen!

Antwort
von neuerprimat, 22

ordentlich mit einem textilerfrischer eindecken und Silikat-Katzenstreu draufkippen und ein paar tage so lassen.

katzenstreu nimmt gerüche weg wie wunder und textilerfrischer muss ich wohl nicht erklären

Antwort
von Gummibusch, 15

Febrėze Textilgeruchsentferner hilft am besten von allen Mitteln die ich bisher ausprobiert habe.

Dann fängt der Innenraum auch nicht wieder an zu müffeln wenn die pralle Sonne das Auto erhitzt.

Antwort
von ManfredF1, 32

Stell über Nacht 3 Gläser voll Essig ins Auto, am Morgen sollte der Geruch weg sein, und nach einer Runde fahren lüftest du den Essig aus

Kommentar von neuerprimat ,

essig hilft gegen fisch- oder müll- oder schweißgeruch.

essig gegen vergorenen traubensaft ist leider ziemlich nutzlos.

Kommentar von ManfredF1 ,

Essig zieht jeden Geruch an, es hilft ! Tatsache

Antwort
von Centurio01, 31

Sitze, verkleidungen und Teppiche ausbauen und durchspülen. wenn trocken wieder einbauen.

Antwort
von Philomenno, 24

dampfreiniger vielleicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten