Frage von momomomoxD, 110

Geht ein Pulli mit 90%Baumwolle und 10% Viskose stark ein?

Hi, habe mir 2 neue Pullis gekauft, einen behalte ich. Der eine ist L der andere M, M gefällt mir besser jedoch passt er im Moment perfekt. L ist mir ein wenig zu groß und gefällt mir weniger als der M Pulli. Die Pullis bestehen jeweils aus 90% Baumwolle und 10% Viskose. Kennt sich jemand aus und weis, ob die Pullis spürbar eingehen werden mit der Viskose und somit der M Pulli zu klein wird, oder ob die Pullis eher geringfügig eingehen und der M Pulli immer noch gut passen wird? (Die Pullis stammen von Selected Homme). Über ne Antwort würde ich mich freuen, Grüße momo

Antwort
von Nordseefan, 75

Klamotten mit guter Qualität gehen eigenltich nicht ein. WEnn man sich an die Wachanleitung hält.

Vorsicht ist allerdings beim Trockner geboten.

Antwort
von Alsterstern, 86

Was steht denn in der Waschanleitung? Wasche ihn doch einfach extra im Handwaschbecken mit etwas Feinwaschmittel, dann läuft er auch nicht ein. 

Kommentar von momomomoxD ,

viel zu aufwendig;)

Kommentar von Alsterstern ,

Dann wasche den Pulli in der Maschine mit dem Wollwaschprogramm. 

Antwort
von vanillakusss, 80

Nein, wenn es ein Baumwollgemisch ist, läuft der Pulli  nicht ein. Du kannst ihn eh nicht so heiß waschen, wegen der Viskose.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten