Frage von tunisw99, 132

Gasofen macht sehr laute Geräusche mit Video, wer kann mir helfen?

Guten Tag, ich bin neu Umhezogen und seitdem ich den Gasofen benutze (Dezember) macht es auf der Stufe 1-3 nurnoch solche Lauten Geräusche

https://youtu.be/bKkobMib_Xc Hab mal ein Video gemacht

Aber sobald ich auf Stufe 4 gehe piepst es nur und ab 4,5 nachdem mehr Gas strömt hört es auf. Nun könnt ihr euch vorstellen, dass man nicht gerade Abend mit Stufe 5 schlafen möchte, da es 1. sehr warm wird und 2. teuer!

Die Geräusche bringen mich in den Wahnsinn da ich nichtmehr richtig schlafen kann! Achja einfach ausmachem geht nicht, da die Zündkerze kaum mehr die Flamme zum brennen bringt :(

Antwort
von Zoey45, 42

Hey,

hast du herausgefunden, woher das Geräusch kommt? Ich hab den gleichen Ofen und der macht auch solche Geräusche und ich bin mittlerweile echt genervt.

LG

Antwort
von gutpeter, 113

Das ist ein Gaskonvektor. Unten hast du einen Spiegel, in dem siehst du die Flamme brennen. Wenn es richtig einströhmt, wird es dort heller.

Anfangs dachte ich, es ist nur die Ausdehnung wenn er wärmer wird. Hatte auch ein paar Jahr einen, aber dieses Geräusch kenne ich nicht. Nur eben Ausdehnung beim aufdrehen und dann eben leicht Brennen, ströhmendes Brennen oder nicht Brennen.

Wann wurde das Gerät vom Fachmann zuletzt gereinigt? Prüfplakete oben? Lass das Gerät mal vom Profi reinigen.

Falls das der eine ist, den ich meine: Du kannst die äußere "Blechhülle" hochheben und das Geräusch genauer lokalisieren. So kannst du ihn auch gut reinigen und Absaugen (vorher abdrehen). Sammelt sich jede Menge Staub da drin, vor allem unten.

Kommentar von tunisw99 ,

Wann es zum letzten mal vom Fachmann gecheckt worden ist, weiß ich nicht aber ich versuch es mal mit ihren Ratschlägen. Danke

Antwort
von andreasS901, 87

hei

hatte auch einen gasofen in meiner alten wohnung der auch immer seltsamme geräusche gemacht hat ich nannte ihn liebevoll "selbstmordofen".

damit hatte es aber nichts zu tun das metallgestell aussen herum dehnte sich schlicht aus und war so laut, da meine wände sehr dünn waren und sich die heizung an der aussenwand befand. das trug dazu bei, dass der ofen diese geräusche immer nach den abfallenden phase der heizintervalle von sich gab.

schau aber lieber nach der tüv plakette die muss irgendwo an dem heizkörper sein

Antwort
von hardheavydjane, 82

Hi,

mit Gas ist nicht zu spassen,teile dem Vermieter schnellstens  das Problem mit,normalerweise weiß er wann das Gerät zuletzt gereinigt,bzw. gewartet  wurde,

mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten