Frage von 1234bindabei, 560

Gartenpumpe Gardena 4000/4 spritzt das hochgepumpte Wasser nur Eruptionsweise raus?

Es gibt keinen dauerhaften Strahl. Ich habe alle Dichtungen überprüft und auch in der Pumpe sind keine Luftblasen. Wer hat eine Idee was das sein könnte und was ich für einen durchgängigen Strahl tun könnte.

Antwort
von Spezialwidde, 500

Wenn sowas passiert zieht sie irgendwo Luft. Hat der Saugschlauch irgendwo ein Loch? Manchmal bildet sich am Ansaug ein Strudel, auch da kommt dann Luft rein.

Antwort
von Kuno33, 475

Vermutlich brauchst Du ein Gefäß in Deinem System, das den Druckausgleich erzeugt.

Kommentar von 1234bindabei ,

Hallo Kuno, eigentlich hat die Pumpe seit 3 Jahren auch ohne Gefäß gut funktionier. Wo sollte so ein Gefäß installiert sein? Im Ansaugschlauch oder im Spritzschlauch und gibt es so etwas für die Gardena Pumpe überhaupt?

Kommentar von Kuno33 ,

Ob Gardena solche Anlagen verkauft, weiß ich nicht. Etwas anspruchsvollere Anlagen enthalten einen solchen Behälter, der kurzzeitige Druckschwankungen ausgleicht. Vermutlich kann man sich das auch selbst bauen, aber einfacher ist es eine komplette Anlage zu installieren. Hier findest Du auf dem zweiten Bild eine Pumpe mit Druckausgleich:
http://www.m-lorenz.net/pumpen-fachhandel/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community