Frage von allgu007, 670

Garmin nüvi 2595: "Karten sind nicht freigeschaltet" - wie kann ich dieses Problem lösen?

Habe mir gebraucht, aber neuwertig, einen Navigator gekauft: Garmin Nüvi 2595. Mit dem Garmin-Express-Programm sollten lebenslange Software- und Kartenupdates kostenlos möglich sein. Ich habe das Gerät auch gleich mit dem USB-Kabel angeschlossen und die Meldung bekommen, alles sei nun aktuell. Als ich aber den Navi startete, bekam ich oben stehende Meldung: "Karten sind nicht freigeschaltet." In Foren, die drei Jahre alt sind, wurde geraten, es mit dem Mapupdater zu probieren. Doch den gibt es nicht mehr. Alles hängt vom Garminexpress ab. Ich bin ratlos.

Antwort
von Flintsch, 601

Hier ist der Downloadlink:

http://download.garmin.com/lmu/GarminMapUpdater.exe

Sollte das Gerät danach wieder diese Meldung ausgeben, dann muss es sehr wahrscheinlich bei Garmin repariert werden.Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Garmin Zumo 210LM (Motorradnavi) vor 3 Jahren. Nach einem Update erschien ebenfalls diese Meldung und die Kartenanzeige sah eher nach einem Schnittmuster aus, als nach einer Straßenkarte.

Bei Louis sagte man mir, dass beim Update ein Fehler in den neuen Dateien vorlag und das Gerät bei Garmin in Ordnung gebracht wird. da ich noch Garantie darauf hatte, weiss ich leider nicht, ob Garmin die Reparatur auf Garantie erledigte oder ob generell alle betroffenen Geräte kostenlos repariert wurden.

Antwort
von Peter501, 525

"Gebraucht gekauft"

Wenn dein Vorgänger sich registriert hat werden für dich die Karten nicht freigeschaltet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community