Frage von SEOAnfaenger, 492

Feststehende Ziellinie in Excel 2013 einfügen ohne das diese in der Datentabelle auftaucht?

Hallo ich möchte in Excel 2013 in ein Diagramm eine Ziellinie mit einem festen Wert einfügen. Die Datenreihe soll aber nicht in der Datentabelle in der Legende auftauchen? Einfach eine Linie Zeichen funktioniert auch nicht da sich die Skalierung ja ändern kann und dann die Ziellinie verrutscht.

Weiß jemand wie ich die Ziellinie in das Diagramm aber nicht in die Datentabelle in der Legende bekomme?

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 451

Erstelle das Diagramm zuerst normal, mit dem Legendeneintrag.
Dann machst Du einen Linksklick auf den Namen des Legendeneintrags (nicht auf das Symbol, sondern direkt in die Bezeichnung. Evtl ist erst alles markiert, aber wenn Du dann nochmal klickst ist nur diese eine Bezeichnung markiert).
Jetzt Rechtsklick --> Löschen.
Fertig.

Klappt es?

Kommentar von SEOAnfaenger ,

Das funktioniert wenn da nur eine Legende steht tatsächlich. Allerdings soll bei mir unten eine Datentabelle mit angezeigt werden und hier kann ich leider den einzelnen Eintrag nicht auswählen. Trotzdem danke.

Antwort
von SEOAnfaenger, 416

So habe eine Lösung gefunden. Habe das Diagramm so formatiert das es die X-Achse bei dem als Zielwert gewünschten Wert schneidet aber nicht ersichtlich ist das es die X-Achse ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community