erfahrungen mit amazon kindle unlimited?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kindle Unlimited ist ein
► völlig überteuertes Abo 
► für unbekannte Bücher
► von unbekannten Autoren.

Das sind hauptsächlich "Werke" von Hobby-Autoren, die ihre Manuskripte da selbst veröffentlichen per Selfpublishing. Oder fremdsprachige eBooks.
Aktuelle Bücher und Bestseller gibt's da nicht :-(
Die richtig begehrten Bücher, die will Amazon VERKAUFEN und nicht im Abo anbieten.

10 € pro Monat, also 120 € pro Jahr für Kindle Unlimited, das ist eine Unverschämtheit für dieses miese Angebot!
Für das Geld sollte man besser eBooks kaufen, die einem richtig gut gefallen. Dann hat man mehr von seinem Geld ;-)

Zum Angebot von Sachbüchern bei Kindle Unlimited kann ich nichts sagen.

Falls du nicht auf Amazon Kindle festgelegt bist, also wenn auch eBooks im ePub-Format in Frage kommen, dann würde ich dir die Onleihe der Stadtbibliotheken (ww.onleihe.net) empfehlen. Da kann man eBooks kostenlos ausleihen, wenn man einen Bibliotheksausweis hat, auch aktuelle eBooks und Bestseller :-)
Aber wenn du einen Kindle hast, damit geht das nicht - Kindle kann nur Amazon :-(
Onleihe geht mit den anderen Ebook-Readern:Tolino, Kobo, Pocketbook, Sony und mit PC, Tablet, Smartphone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluk89
03.01.2016, 06:09

danke für deine meinung

0

Also ich hab es nicht abonniert weil meiner Meinung viel zu wenig Bücher und vor allem zu wenig bekannte Bücher angeboten werden. Da ich aber Prime-Kunde bin, kann ich mir sowieso von den Unlimited-Büchern eins ausleihen. Wenn du natürlich so ein Vielleser bist und andauernd neue Bücher brauchst könnte es sich schon lohnen. Ansonsten meiner Meinung nach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?