Frage von Laklkl, 105

Er fragt nicht nach einem Date, was ist da los?

Ich habe jetzt seit mehreren Wochen Kontakt zu einem Mann (25). Wir kennen uns grundsätzlich schon seit vielen Jahre, haben aber erst jetzt wirklichen Kontakt. Ich habe wirklich das Gefühl, dass er Interesse hat, da er bei seinen Freunden auch über mich gesprochen hat und wir wirklich 24/7 in Kontakt stehen. Er fragt mich nur nicht ob wir uns mal treffen wollen. Ich weiß, dass er keinen Kontakt zu anderen Frauen hat und auch, dass er nicht schüchtern ist. Mache ich irgendwas falsch oder was könnte der Grund sein, dass er nicht fragt? Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LumpiInvictus, 105

Frag du ihn doch ganz einfach nach nem Date vielleicht ist er ja doch schüchtern... Ich bin auch immer so der "Alleinunterhalter" aber was Ansprechen oder auch irgendwie später die Kontaktaufnahme betrifft auch ein ganz anderer.....

Antwort
von Kakao87, 99

Ich weiß nicht warum Frauen (ich nehme jetzt einfach mal an das du eine bist) immer erwarten das Männer den ersten Schritt machen. Wenn du wirklich Interresse an einer Beziehung hast, frag ihn doch einfach nach einem Date. Sollte er dies ablehnen weißt du wenigstens wo du dran bist.

Antwort
von Diverse14, 94

Ein paar Möglichkeiten wären :

-Er hat angst das du nein sagst.

-Er glaubt es wäre noch zu früh

-Er findet das du nur eine gute Freundin bist

Antwort
von konstanze85, 76

Also wenn er weder eine Freundin hat, noch schüchtern ist und Du ihm gegenüber auch nicht stark ablehnend bist, dann kann es eigentlich nur noch einen Grund dafür geben, dass er Dich nicht nach einem Date fragt: Er hat kein Interesse an Dir. Sorry

Antwort
von Yannick1998, 63

Denk er hat Angst vor der Absage und das es dann nie mehr so zwischen euch sein wird wie es früher war 😁😉

Antwort
von nurlinkehaende, 72

Wenn er nicht fragt, frag ihn ob er mal einen Kaffee mit Dir trinken will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten