Frage von Kerbel, 79

Ekel vor Käse. Wem geht es auch so?

Hallo. Ich ekele mich, seit ich klein bin, vor so Dingen wie Butter, Sahne und Käse... Das war schon immer so. Ich möchte weder den Geschmack, noch die Konsistenz oder gar den Geruch. Ich esse sonst alles, auch an Milch(Produkten) wie Joghurt, Buttermilch oder Quark. Irgendwann haben meine Eltern auch aufgegeben, mir das ständig unterzujubeln.

Geht es irgendjemandem auch so, dass er/ sie Käse etc. nicht leiden kann?

Antwort
von XLeseratteX, 58

Ich mag bestimmte Käsesorten überhaupt nicht riechen, schmecken oder sonstiges. Die einzigen den ich esse ist Maasdamer und wenn es sein muss und kein anderer da ist ( nach einer gescheiterten Suche) nehme ich auch mal Gouda..
Ich mag auch nicht gerne an der Käsetheke vorbei. Riecht nicht schön..

Aber noch schlimmer als Käse finde ich den Geruch von Fisch. Da vergeht mir dann wirklich alles.

Antwort
von violatedsoul, 54

Ich hatte mal eine Käse-und Fischphobie entwickelt über viele Jahre, die Ausdruck für meine stinkende Exbeziehung waren. Aber das hat sich zum Glück mit viel Seelenarbeit wieder gegeben.

Antwort
von safur, 45

Erinnert mich an Pumuckl und verschimmelte Milch :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten