Frage von brummer84 12.04.2011

einschreiben an postfach, geht das?

  • Hilfreichste Antwort von winterschmacht 12.04.2011

    Das Einschreiben selbst kann so nicht zugestellt werden. Stattdessen wird eine Benachrichtigung ins Postfach gelegt, mit der man dann das Einschreiben abholen kann.

    Siehe: http://www.deutschepost.de/dpag?check=yes&lang=de_DE&xmlFile=link1015321...

  • Antwort von Augenblickmal 12.04.2011

    Wenn es wirklich gaaaanz wichtig ist musst Du eine wohnortermittlung anstossen, das geht zumindest über einen Anwalt.

  • Antwort von Eldor 12.04.2011

    Als Einschreiben "Einwurf" geht das in jedem Fall, weil dann niemand unterschreiben muss - außer dem Briefträger.

    An große Firmen ist das auch möglich. Das habe ich schon mehrfach so gemacht.  Dann liegt in deren Postfach ein Zettel mit der Benachrichtigung.

     

     

  • Antwort von Nightwalker181 12.04.2011

    Wie soll das gehen? Klar Einwurfeinschreiben, Sprich man hat es dem Postfach übermittelt... aber sicher ist das ganze auch net! Wenn du ein sauberes Einschreiben verschicken möchtest, dann machst das Eigenhändig mit Rückschein an eine normale Adresse. Alles andere ist Humbuck.

  • Antwort von jonas2356 12.04.2011

    bin mir ziemlich sicher... ja!!!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!