Frage von MoechteWissser, 401

Briefstatus hat sich nicht geändert?

Habe letzten Donnerstag Nachmittag (15 Uhr) einen Brief zur Post per Einschreiben Einwurf an ein Postfach verschickt. Der Status bei der Sendungsverfolgung ist immernoch: "Die Sendung wurde am 24.03.2016 eingeliefert."Was ist da los? Sollte der nicht zugestellt sein? (Samstag, Dienstag & Mittwoch waren ja keine Feiertage) Oder kann es sein, dass die Sendungsverfolgung etwas hinterher hängt? Wann wird der Brief zugestellt? Habt ihr ähnliche oder andere Erfahrungen mit Einschreiben gemacht?

Antwort
von destinyy, 356

Es handelt sich hierbei zwar um ein Enschreiben Einwurf, aber der wir erst als "Zugestellt" eingetragen, wenn die Mitarbeiter/in das Einschreiben auch so einscannt und das ist erst der Fall, wenn dieser abgeholt wird.
Er fungiert hier also als Einschreiben Übergabe (Diese Angabe ist ohne Gewähr).

Kommentar von Allexandra0809 ,

Nein, wird nicht als Übergabe-Einschreiben behandelt. Der Brief wird einfach ins Postfach eingelegt.

Kommentar von destinyy ,

@MoechteWissser

Hier die Richtigstellung:

"Kann ein Einschreiben Einwurf auch an eine Postfachadresse gesendet werden?

Ja, in diesem Fall wird die Sendung in das Postfach eingelegt."

Quelle: https://www.deutschepost.de/de/e/einschreiben/haeufige-fragen.html

Antwort
von Reisekoffer3a, 332

Der Brief wird nur an das " Postfach" zugestellt, sonst nichts.

Da hättest du lieber eine Adresse mit Straße genommen.

Kommentar von Allexandra0809 ,

Dann wäre der Brief trotzdem im Postfach gelandet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community