Frage von tiermensch3, 88

Dürfen 4 Meerschweinchen eine ganze Banane essen?

Oder ist das zu viel? (Sie sind an frischfutter gewöhnt)🙊

Antwort
von FelixFoxx, 71

Baanen sollten sehr selten und in kleinen Mengen gegeben werden, da sie zu Verstopfung führen können und sehr zuckerhaltig sind.

Expertenantwort
von Goldsuppenhuhn, Community-Experte für Meerschweinchen, 34

Das ist auf jeden Fall zuviel!

Obst enthält generell viel Zucker und kann bei übermäßiger Gabe Diabetes verursachen. Es sollte daher nur 1x wöchentlich verfüttert werden.

Von einer Banane sollte jedes Tier nur ein ganz kleines Stück (max. ca. 3cm) pro Woche erhalten.

Kommentar von tiermensch3 ,

okay dankeschön ☺ sie werden alle zusammen eine halbe Banane bekommen 😄 den Rest bekommt mein Pferd 🙊

Kommentar von Goldsuppenhuhn ,

Gerne. Mit Pferden kenne ich mich nicht aus, aber Du selbst dürftest die Banane auch essen (wenn Du nicht allergisch bist) ;)

Antwort
von Blacksnow87, 58

Banane sollte man nur wenig geben weil es viel zucker hat und vor allem weil es zu verstopfungen kommt

Antwort
von LotteMotte50, 15

ich denke mal das die vier das selber entscheiden werden, aber ständig würde ich es nicht machen weil Bananen sehr verstopfend wirken

Antwort
von Girl2808, 57

Da Obst allgemein sehr Zucker haltig ist, würde ich vllt eine Halbe morgens und die andere Hälfte Abends füttern. Oder auf zwei Tage verteilen.

Antwort
von HoIIy, 25

Ja das kann man mal machen aber bitte nicht zu oft da sie viel Zucker enthalten glaub ich

Antwort
von TerryPretty, 8

Ja, das ist schon okay. Gib es ihnen nur nicht allzu oft.😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community