DDR3 oder DDR4 RAM Speicher?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Typischerweise ist DDR4 neuer und besser als DDR3, da hast du anscheinend nicht vergleichbare Produkte miteinander verglichen.

Wenn du einen neuen Rechnerkern kaufst und es auf ein paar € nicht ankommt, macht es keinen Sinn mehr, DDR3 zu kaufen. Denn ebenso ist der Standardspeicher für die aktuelle Intelplattform DDR4, du müsstest also speziell ein Mainboard kaufen, daß sowohl die Intel 6x00-Reihe unterstützt, aber gleichzeitig den veralteten DDR3-RAM.

Der i7-6700k ist die kompletteste Consumer-CPU derzeit, wobei du ernsthaft hinterfragen musst, ob du die Übertaktbarkeit auch wirklich nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DDR4-Speicher ist neuer und schneller.

Warum er trotzdem billiger ist? Ganz einfach. Er wird in viel höheren Stückzahlen hergestellt als die älteren DDR3-Speicher. Das macht ihn pro Stück billiger.

DDR3-Speicher wird trotzdem noch gebaut, die geringeren Stückzahlen lassen aber nur höhere Preise zu. DDR2-Speicher ist sogar noch ein paar € teurer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ddr 4 ist besser und für den i7 was möchtest du mit dem PC machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Galgon
11.08.2016, 12:45

Hauptsächlich geht es bei mir um sehr anspruchsvolle Games sowie unter anderem Ark Survival Evolved,BeamNgDrive und spiele wo Physik simuliert wird bzw wo man nach und nach immer mehr Rechenleistung braucht sprich Aufbauspiele !

0
Kommentar von Turf15
11.08.2016, 16:01

möchtest du auch Videos schneiden und render und sicherlich baust du dir noch eine Grafikkarte ein oder

0
Kommentar von Turf15
12.08.2016, 14:24

dann würde ich dir einen i7 empfehlen jedoch kannst du auch einen xeon e3 nehmen (ist ein i7 ohne integrierter Grafik, aber du hast ja ne graka und kannst damit Geld sparen

0

Weiß nicht was du für eine Grafikkarte hast aber investiert erstmal in sowas als in neue ramspeicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Galgon
11.08.2016, 12:43

GTX 980Ti übertaktet, die reicht noch ca 2 Jahre , danach kann was anderes her !

0

wenn man neukauft , dann sollte man zu ddr4 greifen ...

die skylake reihe ist super ;)


i7 6700k +16GB 2133-CL15  DDR4 wären aktuell ganz empfehlenswert. RAM ist aktuell auch relativ günstig ;) also schlag zu ...


hier mal nen mögliches RAM KIT

http://www.warehouse2.de/de/arbeitsspeicher/ddr4/ddr4-2133/16gb-pc-2133-cl15-g-skill-kit-2x8gb-16gnt-value-4


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DDR4 ist zukunftssicherer und besser.

Den 6700K, für was brauchst du denn bitteschön?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den i7 6700k kann ich nur empfehlen den hab ich bei mir auch drin und habe keine Probleme und hol dir am besten die g.skill ram

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?