Frage von WesterhoffC, 70

Darf man Kartoffelpürree mit ins Flugzeug nehmen?

Antwort
von Hardware02, 14

Warum um alles in der Welt sollte man das tun?

Das Pulver darf man zwar mitnehmen, aber über genauere Kontrollen, was das für ein Pulver ist, würde ich mich nicht wundern. 

Angerührter Kartoffelbrei zählt unter die Regelungen zu  Flüssigkeiten und Gelen, also darfst du nur maximal 100 ml mitnehmen. Na, ob du davon satt wirst?

Kommentar von Retrogamers ,

Er kann es ja auf 10 x 100 ml aufteilen ... xD

Kommentar von Steffile ,

Und dann neun andere Fluggaeste bitten, die Portion durch die Kontrolle zu bringen?...

Antwort
von Akka2323, 38

Angerührt eher nicht.

Antwort
von Retrogamers, 49

Spricht nichts dagegen, nur die Einfuhr von verderblichen Lebensmitteln wie Fleisch, Eier und Milchprodukte sowie Wurstwaren ist verboten.

Kommentar von Reanne ,

auch Pürree ist verderblich und es könnte noh etwas untegemischt sein.

Kommentar von Retrogamers ,

Brot auch, Salat, Obst etc auch .... da wird aber nicht so viel Wert drauf gelegt - weil dadurch nicht solche Keime entstehen wie zB bei verdorbenem Fleisch.

Schlimmstenfalls müsste er es wegschmeißen - aber theoretisch interessiert das dort niemanden. Ich hatte zwei riesige Baguettes mit Schinken, Käse und Salat mit - das haben sie nicht mal registriert. Sieht man halt auch schlecht auf der GPA, da es organische Stoffe sind.


Antwort
von Chefelektriker, 27

Nein, weil man nie weiß,ob es wirklich nur Katoffelbrei ist, könnte ja noch was anderes drin sein.

Kommentar von Retrogamers ,

Was denn Sprengstoff ? xD

Kommentar von Chefelektriker ,

Weißt Du, wie Sprengstoff aussehen kann? Man kann vieles darin verstecken,z.B. Nadeln, Rasierklingen, Messer usw.

Antwort
von AntwortMarkus, 25

Nur Bibi  Blocksberg darf das. 

Kommentar von 100Prztkstnls ,

toll und was macht dann Tina? schon mal darüber nachgedacht

Kommentar von AntwortMarkus ,

Tina hat immer Kondome dabei,  und weiß auch was die kosten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community