Frage von samsung1031999, 45

bis wie viel soll ich massephase machen?

aktuelle daten : männlich 17jahre 183cm groß und 70,4kg

Antwort
von basti596, 8

Nennen wir es mal nicht Massephase sondern Aufbauphase. Sonst heulen gleich wieder alle rum.
Und was ist dein Ziel? Wie willst du aussehen (Vorbild etc?)? Wie hoch ist dein Kfa?
Ich würde dir empfehlen immer sauber zwischen 10 und 15% kfa aufzubauen, heißt, du machst Aufbauphase Bis 15% kfa, definierst dann wieder runter bis 10%, und so weiter und so fort. Musst halt deinen Körper kennenlernen, und vor allem darf dein Kalorienüberschuss weder zu gering noch zu hoch sein

Antwort
von xroll8, 17

Ähm du wiegst ja immoment nicht gerade sehr viel, ich weiß nicht ob man sich mit diesen Daten Gedanken machen braucht wie lange die Massephase andauern soll. Aber überhaubt halte ich das ganze für Blödsinn. Warum nicht von Beginn an eine gute Ernährung, womit man leicht über seinen Kcal. Bedarf hinaus kommt?

Die ganzen Leute die so eine Massephase betreiben und stolz erzählen das sie 20Kg in einem Jahr zugelegt haben, verstehen einfach nicht, dass es sich bei den 20Kg um 16Kg Fett handelt. Das Fett soll dann in der sog. defi. Phase wieder abtrainiert werden, was unter anderem vermutlich auch Muskelmasse kostet. Welchen Sinn soll solch ein System haben?

Kommentar von samsung1031999 ,

mein sohn bis wv soll ich ich dan massephase machen mein ziel ist so 100kg ?

Kommentar von xroll8 ,

Keine Ahnung was du mit mit deinen ersten Worten sagen möchtest. Jeder muss selbst entscheiden, wo seine Ziele liegen, wie viel Gewicht er anstrebt und wie viel Fettpolster er mit aufbauen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten