Bewerbungsfoto mit oder ohne Krawatte (Uniabsolvent, Bereich IT)?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Keine Krawatte 100%
Krawatte 0%

6 Antworten

Was ich von Bekannten aus dem IT-Bereich so gehört habe, teilweise nicht nur keine Krawatte, sondern nicht mal Anzug (auch mit Studienabschlüssen).

Allerdings lieber ein bisschen zu viel als zu wenig. Hemd und Sakko ja, Krawatte muss da wohl wirklich nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marbuel
11.07.2016, 13:54

Das kommt darauf an. Ich bin Entwickler. Da laufen die Leute im Sommer mit kurzen Hosen und Barfuß durch die Gegend. Auch mit offenen Tätowierungen. Im Management sieht das Ganze auch in der IT anders aus. Da wird er auch mit Kunden zu tun haben. Für die erste Begegnung ist da eine Krawatte angesagt. Wie es dann aussieht, wenn er drin ist, wird sich zeigen.

0

Hallo ich würde in diesem Fall ein Foto mit Krawatte empfehlen, in großen Firmen wird auch Wert auf korrekte Kleidung gelegt.

Besser der Position entsprechend formal korrekt gekleidet um keine Nachteile gegenüber Mitbewerber zu haben. Getreu dem Motto Kleider machen Leute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke weisses Hemd und schwarzer Sakko sind in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Keine Krawatte

Anzug und ordentliches Hemd OHNE Krawatte ist OK!! Bei einem V-Gespräch ziehst Du Dir natürlich die Krawatte an. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Management auf jeden Fall erstmal Krawatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Keine Krawatte

Jedes Unternehmen ist anders.

Bei jüngeren Geschäftsführern würde ich die keine Krawatte empfehlen.

Bei älteren Geschäftsführern eher eine mit Krawatte.

Schau die die Internetseite der Unternehmen an und guck wie die Geschäftsleitung sich selbst präsentiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?