Frage von FitJali37, 128

Beim ersten Date Blumen mitbringen?

Findet ihr es angebracht beim ersten Treffen Blumen mitzubringen?
Ist es eine nette Geste und wird gerne gesehen oder ist es unnötig und total oldschool

Antwort
von MrNiceGuy9090, 42

Viele Frauen schreiben hier jetzt das Sie es süß finden usw. Aber Ladys ganz ehrlich für das erste Date würde ich ihm Raten es einfach zu lassen. Bleib einfach locker und sei authentisch eine Blume oder Rose kannst du als Zusatz ins Spiel bringen wenn du zu merkst das es gut läuft. Beim 2. oder 3. Date kannst du eine Rose mitbringen oder spontan in der Gegenwart vor Ihr kaufen. Das wirkt männlich und zeigt das du nicht langweilig bist. 

Antwort
von Blume07, 31

Ich find das persönlich total kitschig, Klischee. Das geht gar nicht. Also, das ist jetzt mein persönlicher Geschmack. Es gibt aber einige Frauen die genauso denken. Nimm lieber etwas zum essen mit. Pralinen von Milka oder Lindt. Da gibt es schöne Packungen in Herzform oder schlichteres. Sowas geht immer. Blumen sind Geschmackssache. Ok, du solltest vorher natürlich auch wissen ob sie Schokolade mag, wenn nicht, dann irgendwas anderes Leckeres schön eingepackt.


Kommentar von daria78 ,

Pralinen mitzubringen ist nicht klischeehaft?

Kommentar von Blume07 ,

Nicht so klischeebehaftet wie Blumen. Außerdem kommt es auf die Schokolade bzw. auf die Verpackung an. Man kann da was ganz kitschiges kaufen, man kann es aber auch neutral halten. Ich persönlich find es nicht so Klischee, denn man bekommt solche Schokolade auch als Dankeschön, nette Geste, oder zum Geburtstag geschenkt.

Antwort
von davegarten, 52

Kannst Du machen, aber nicht aufdringlich. Z.B. eine Rose als Symbol der Liebe, könnte schon manchen etwas zu aufdringlich vorkommen. Daher würde ich einen schönen, aber neutralen Blumenstrauss mitnehmen.

Ich persönlich würde aber gar keine Blumen schenken (sondern etwas anderes, z.B. einen eingepackten Konditoreiartikel), auch deshalb weil Blumen häufig unpraktisch sind. Man sitzt den ganzen Abend irgendwo, und die Blumen, die dringendst Wasser bräuchten, schmoren in der Wärme dahin, bis die zu Hause angekommen sind, lampen sie vielleicht schon. Zudem braucht ein rechter Blumenstrauss auch viel Platz, der in einem gut besetzten Resturant vielleicht fehlt, und nachher muss der Strauss irgendwo unter dem Tisch gelagert werden, wo er dann leicht durch Fusstritte etc. Schaden nimmt.

Kommentar von FitJali37 ,

wie wäre es denn mit Pralinen oder so

Antwort
von EK1998, 53

Ich persönlich finde es süß wenn jemand beim ersten date eine Rose mitbringt. Ein ganzer Blumenstrauß wäre wohl ein bisschen zu viel. Aber eine Rose wäre süß ☺️

Antwort
von boeserApfeltee, 23

Ich fände es total süß und es zeigt, dass du dir Gedanken gemacht hast. 

Ich würde nur keinen riesigen Strauß mitbringen, eher etwas kleines und feines. Eben als kleine Geste :)

Antwort
von Meowity, 52

Ich, als Mädchen, empfinde es als eine ziemlich nette und süße Geste. Aber vielleicht doch eher beim zweiten Date? Bis dahin weißt du vielleicht sogar auch, welche deinem Date am liebsten sind. :)

Antwort
von civili, 16

Beim ersten nicht , später schon:) ( Dann am besten regelmäßig, sonst fragt sie sich warum sie plötzlich Blumen bekommt)

Antwort
von Dreams97, 16

Hallo!

Ich finde schon, dass das eine nette Geste ist, aber ich würde erst beim zweiten oder dritten Date Blumen schenken. 

Grüße, Dreams97

Antwort
von lutsches99, 57

das kommt bestimmt gut an

Antwort
von bittertsweet, 43

Ich würde keinen ganzen Strauß mitnehmen, eher eine einzelne Blume

Antwort
von bienenshine, 38

Eine rote Rose ist doch schön, kommt sehr gut an.

Liebe Grüße!

Antwort
von daria78, 16

De typische rote Rose ist schon oldschool und ausgelutscht...außerdem ist sie aufgrund der Bedeutung eher ungeeignet für ein erstes Treffen.

Antwort
von ardonita261, 35

Mach es! Gibt Bonus/- bzw. Sympathetipunkte

Antwort
von Hanneys123, 23

Bring mal lieber Kondome mit du Casanova ;-)

Kommentar von FitJali37 ,

😂😂😜😜

Antwort
von oxBellaox, 24

Frauen finden es eine schöne Geste, wenn der Mann beim  ersten Date die Kosten übernimmt. Blumen dann wenn es sich vertieft.

Kommentar von daria78 ,

Blumen sind Blumen - im 21. Jahrhundert kann man die auch an seine beste Freundin verschenken.

Kommentar von oxBellaox ,

genau - man kann seine beste Freundin auch zum Date gehen lassen ☺

Antwort
von Giruhia, 23

Solange es kein Löwenzahn ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community