Frage von 90sBoy, 151

Baba Wanga ihre prophezeiungen 80% davon sind wahr?

Baba Wanga ihre prophezeiungen 80% davon sind wahr wie zb das es ein Anschlag geben wird 2001 aberrr frage an die Muslims wie weiß sie das nur Allah weiß was passiert. Oder hat sie dschinns gefragt oder denn scheytan wie ist das??

Antwort
von nachdenklich30, 18

https://de.wikipedia.org/wiki/Baba_Wanga

Darin:

>>In Kontrast zu älteren Quellen, die wiederholt über eine angebliche „Trefferquote“ von 80 % und mehr berichten, wurden zuletzt auch über
mehrere Fehlprophezeiungen berichtet. So sei ein für 2010 angekündigter
dritter Weltkrieg und die radioaktive Verseuchung der Nordhalbkugel
sowie deren restlose ökologische Zerstörung im Jahr 2011 nicht
eingetreten[15].

2015 erlangten vermeintliche Vorhersagen Baba Wangas in der deutschen
Medienberichterstattung eine bemerkenswerte Öffentlichkeitswirkung,
nachdem insbesondere in sozialen Netzwerken und in diversen Blogs eine
angebliche Prophezeiung diskutiert wurde, wonach sie die Entstehung der
Terrororganisation Islamischer Staat sowie für 2016 einen islamistischen Krieg in Europa vorhergesagt haben soll. Dies wurde schließlich auch von Publikationen wie Berliner Kurier[16], Huffington Post Deutschland[17] und Focus-Online[18] aufgegriffen. Laut einem Bericht der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften lässt sich die Behauptung über eine angeblich zutreffende Vorhersage bezüglich des IS nicht aufrechterhalten.[19].<<

Wenn Du mich fragst: Man muss kein Prophet sein, um bestimmte Entwicklungen zu befürchten, für die die diversen Despoten unterer Zeit schon sorgen werden. Man muss einfach die Augen und Ohren offen haben und die richtigen Schlüsse ziehen.

Lass Dich nicht bekoppt machen, denk kritisch und selbstkritisch nach und lass Dir kein X für ein U vormachen.

Antwort
von Giustolisi, 62

Und? Ich kann auch Ereignisse prophezeien und meine Trefferquote liegt noch weit höher. 
So wird auch nächstes Jahr ein Terroranschlag Menschenleben kosten.
Es wird nächstes Jahr ein Busunglück und Zugunglück geschehen.
Es werden auch Menschen Opfer einer Flutkatastrophe und zwar noch in der ersten Jahreshälfte.
Noch diese Woche wird ein Mensch bei einem Autounfall den Tod finden
Noch diese Woche wird eine bekannte Persönlichkeit sterben.
Noch heute wird in einer deutschen Großstadt ein Mord geschehen.

Genug Prophezeiungen?
Die werden alle eintreffen.
Es ist leicht etwas vorherzusagen, das regelmäßig passiert.
Man könnte auch vorhersagen, dass morgen die Sonne aufgehen wird und dass wir in ein paar Monaten Winter haben. Dafür braucht es keine besondere Fähigkeit.

Es gibt aber immer wieder Leute, die Betrügern auf den Leim gehen, die behaupten, die Zukunft zu kennen.

Nicht einmal Allah könnte (wenn es ihn gäbe) in die Zukunft sehen, denn das ginge nur, wenn die menschen und Tiere keinen freien Willen hätten.

Kommentar von Giustolisi ,

Drei meiner Prophezeiungen haben sich bereits erfüllt. Das ist bereits die Hälfte und es sind alle, die bis zu diesem Zeitpunkt erfüllt werden sollten. Bisher habe ich also eine Trefferquote von satten 100%. 

Ich bin somit besser als Baba Wanga

Antwort
von AbuAziz, 42

Was bitte hat das mit dem Thema Islam zu tun? Sie war eine Christin. Du must also die Christen fragen, warum sie diesen Schmarrn glauben. Oder glaubst du auch daran?

Es gibt im Islam keine Prophezeiungen für die Zukunft. Nur Allah kennt die Zukunft und was den Menschen alles erwartet! Weder Dschinn noch Scheytan kennen die Zukunft.

Übrigens, soviel zu den angeblichen Erfolgen:

aus Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Baba_Wanga

Rezeption und Kritik

In Kontrast zu älteren Quellen, die wiederholt über eine angebliche „Trefferquote“ von 80 % und mehr berichten, wurden zuletzt auch über mehrere Fehlprophezeiungen berichtet. So sei ein für 2010 angekündigter dritter Weltkrieg und die radioaktive Verseuchung der Nordhalbkugel sowie deren restlose ökologische Zerstörung im Jahr 2011 nicht eingetreten

[15]

.

Antwort
von DottorePsycho, 67

Es gab in den letzten 15 Jahren ca. 35.000 terroristische Anschläge weltweit, die islamisch motiviert waren. Welchen davon hat Baba Wanga vorhergesagt? :-)))

Wenn Du da mal drüber nachdenkst, kommst Du zu dem Schluss, dass ein einziger Finger genügt hat, um sich auszurechnen, dass es 2001 einen Anschlag geben würde.

Kommentar von muhamedba ,

Hast du eine Quelle für die 35.000 Anschläge, mit "Islam background" ohne dabei PI zu nennen? Danke :D

Kommentar von DottorePsycho ,

https://www.thereligionofpeace.com/attacks/attacks.aspx?Yr=2016

Unter diesem link findest Du die Einzel-Auflistung der Attentate aus dem aktuellen Jahr.

Wenn Du dann ein klein wenig runterscrollst - so ca. bis zum 22.07.2017 (Stand heute - das dürfte sich mit der Zeit verschieben) - findest Du am linken Rand einen Kasten, der überschrieben ist mit  "LIST OF ATTACKS". Dort kannst Du die Einzelauflistung ALLER Jahre seit 9/11 aufrufen.

Ich hatte mir unlängst die Mühe gemacht, die Zahlen der einzelnen Jahre zu addieren, weshalb Du diese Summe so nicht finden wirst, Du kannst sie Dir aber genau so zusammenstellen, wie ich das gemacht habe. Es ist ein bissl müßig, weil für manche Jahre die Jahessummen fehlen, so dass ich mir die Monatssummen rausgesucht und zusammengezählt habe. Aber auch das wirst Du hinkriegen. :-)


Leider lässt sich meine Tabelle hier nicht einfügen. Tatsächlich sind es "nur" 31.175 Anschläge bis zum 05.07.2016. Also sorry, diese Zahl hatte ich mir falsch gemerkt.

Kommentar von Dhalwim ,

@DottorePsycho

ALTER Schwede, Junge. Islam ist der reine Wahnsinn (nein im negativen Sinne, bitte nicht falsch verstehen) (wobei, welche Religion ist das nicht?)

LG Dhalwim

Kommentar von DottorePsycho ,

Und ich sage Dir hier und heute voraus, dass Erdogan demnächst in der Türkei die Schariah ausrufen wird...

Und ich sage Dir hier und heute voraus, dass es in 2016 noch hunderte terroristische Anschläge geben wird.

Stand heute: 1380 islamistische Anschläge weltweit in 2016 mit 12.464 Toten und 15.264 Verletzten.

Nur damit wir Ende des Jahres abklären können, ob ich Recht hatte. 

Kommentar von RipeClown ,

Nicht islamisch sondern islamistisch.

Sind 2 verschiedene Dinge.

Kommentar von DottorePsycho ,

Alles, was islamistisch ist, ist zwingend auch islamisch. ABER: Nicht alles, was islamisch ist, ist auch islamistisch. Insofern: Islamisch war schon richtig. Islamistisch stimmt in diesem Fall auch.

In schā'a llāh

Antwort
von DerBuddha, 37

immer wieder schön zu lesen, wie menschen an märchen glauben............*g*

ich finde KEINEN "wahrsager" oder ähnliches, der VOR einem ereignis wirklich mal etwas vorhergesagt hat, dass dann auch genauso eingetroffen ist........... lustig ist auch immer, dass meistens rückwirkend dann behauptet wird, der oder die haben dass so vorhergesagt...........

WO sind diese menschen, die sich öffentlich hinstellen und vor einer echten katastrophe warnen die dann wirklich eintraf?.......... die ganzen märchen von katastrophen, großen veränderungen usw. sind doch für ALLE wichtig und deshalb würde doch JEDER solche ereignisse dann öffentlich kundtun........ aber nein, immer kommt dann irgendwer nach jahrzehnten und versucht, irgendwelche äußerungen dann mit tatsächlich eingetretenen dingen in verbindung zu bringen............

eigentlich kann dass jeder auch machen, vorhersagungen......... man nehme sich ein telefonbuch, gibt alles im computer ein, lässt es mit speziellen programmen nach entsprechenden vorher festgelegten "code´s" durchlaufen und, ups, man findet dann ziemlich viele dinge, die dann mit entsprechender persönlicher interpretation auf eingetretene ereignisse übertragen werden können und wenn man sich dann richtig zum löffel machen will, behauptet man dann, das telefonbuch xy ist ein prophet..............*g*

Kommentar von Dhalwim ,

@DerBuddha

eigentlich kann dass jeder auch machen, vorhersagungen......... man
nehme sich ein telefonbuch, gibt alles im computer ein, lässt es mit
speziellen programmen nach entsprechenden vorher festgelegten "code´s"
durchlaufen und, ups, man findet dann ziemlich viele dinge, die dann mit
entsprechender persönlicher interpretation auf eingetretene ereignisse
übertragen werden können und wenn man sich dann richtig zum löffel
machen will, behauptet man dann, das telefonbuch xy ist ein prophet

Das was du beschreibst, ist / sind (ein) typische(r) Denkfehler von Menschen.

Da hätten wir zum einen, den Rückschaufehler.

https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BCckschaufehler

Zum anderen, den "schmerzvollen Weg"

https://www.google.at/?gfe_rd=ssl&ei=O9ChV9TsOMOEaOeervgI#q=es-wird-schlimme...

Zum wieder anderen, den Bestätigungsfehler

https://de.wikipedia.org/wiki/Best%C3%A4tigungsfehler

Zum erneut wieder anderen, die "Induktion"

https://de.wikipedia.org/wiki/Induktion_(Philosophie)

Und was mir noch als letztes einfällt, "Flashbulb Memories"

https://de.wikipedia.org/wiki/Blitzlichterinnerungen

Jedoch liegt der Fehler, bei letzterem, dass diese "Blitzlichterinnerungen", fehlerhaft sind.

Von daher,

LG Dhalwim (achja, @DerBuddha, du nennst dich der Buddha hast aber was gegen Religionen? Weshalb?)

PS: Hübsches und cooles Karottenhäschen Buddhi. XD

Kommentar von DerBuddha ,

wenn ich mich einfach nur "DieButter" genannt hätte, das wäre doch total uncool..............*zwinker*

Antwort
von JustNature, 61

Niemand kann treffsichere Prophezeiungen geben, daß ein bestimmtes Detail-Ereignis zu einer bestimmten Zeit stattfinden wird.

Natürlich kann man Entwicklungen vorhersehen, z.B. daß der Merkelwahn zu einer Staatskrise führt. Aber das ist hier nicht gemeint.

Wäre es möglich, vorauszusagen "Person X wird Mitte 2017 erschossen", dann müßte die gesamte Zukunft schon im Detail festliegen: Wer wann welchen Handgriff tut. Und so ein Drehbuch wäre von solcher Komplexität und Wahnsinnigkeit, daß nicht mal ein Gott dazu in der Lage wäre. Und die Wahnfigur Allah schon gar nicht.

Antwort
von meinerede, 69

Ach! Und was sagt sie aktuell zu Erdogan und seinen Handlungen? Ich kann Dir auch viel über 2001 sagen! Und sogar ganz aktuell, dass diese Woche noch das Wetter sich ändert!

Kommentar von DottorePsycho ,

Baba Wanga ist schon vor vielen Jahren verstummt. Für immer.

Kommentar von meinerede ,

Danke  für die Info! Den eigenen Tod konnte sie wohl nicht  vorausseh´n?

Antwort
von Andrastor, 40

Das tolle an Prophezeihungen ist, dass sie so formuliert sind, dass sie immer eintreffen.

Baba Wanga ist eine sehr schlechte Wahrsagerin/Hellseherin, wenn ihre Erfolgsquote nur bei 80% liegt.

Da es weder Djinns noch den Scheytan gibt, kann sie diese auch nicht fragen. Sie ist nur eine Betrügerin wie viele vor ihr waren und viele nach ihr sein werden.

Kommentar von Dhalwim ,

@Andrastor

Baba Wanga ist eine sehr schlechte Wahrsagerin/Hellseherin, wenn ihre Erfolgsquote nur bei 80% liegt.

Hoffe, du nimmst mir's nicht übel, wenn Ich dem noch was beifüge.

Dieses Psychologische Phänomen, beruht auf dem sogenannten "Forer-Effekt" oder "Barnum-Effekt".

https://de.wikipedia.org/wiki/Barnum-Effekt

In Verbindung mit dem "Bestätigungsfehler" (engl. Confirmation Bias).

https://de.wikipedia.org/wiki/Best%C3%A4tigungsfehler

So wird nahezu alles Perfekt. Für die getäuschten jedenfalls (Jesus Christus war auch ein Scharlatan, musste Ich erst gestern mit Erschrecken feststellen.)

Von daher, Andrastor

LG Dhalwim

Kommentar von Dhalwim ,

@Andrastor

Wenn du allerdings gegen Religion, Prophezeihung etc. bist. Warum hast du einen Engel als Profilbild?

Das ergibt für mich keinen Sinn.

LG Dhalwim

Kommentar von Andrastor ,

gute Ergänzung, ich wusste noch gar nicht dass diese psychologischen Phänomene Namen haben ^^

Mein Profilbild ist eine Magic the Gaterhing Sammelkarte:

http://www.menschen-und-magic.de/images/cards/md-de/platinengel.jpg

Der Platin-Engel. Solange diese Karte im Spiel ist können Gegner nicht gewinnen und der Spieler der die Karte kontrolliert nicht verlieren.

Das Bild ist passend zu meinem Usernamen gewählt, der keltisch ist und "Der Unbesiegbare" bedeutet.

Kommentar von Dhalwim ,

@Andrastor

Diese Prophezeihungen von Baba Wanga, sind z. T. widersprüchlich, unlogisch und außerdem äußerst spekulativ. Vielleicht hat diese Frau auch einfach nur zuviel Stuss geredet und manchmal hat's gestimmt, was sie sagte.

Jedenfalls glaub Ich nicht, dass sie eine Hellseherin ist. Da ist Mama Murphy aus Fallout 4 besser dran (obwohl sie gerne Drogen nimmt, habe Ihr soviel gegeben, bis sie daran verreckte ^^!)

LG Dhalwim

Kommentar von Andrastor ,

Es gibt keine echten Prophezeihungen. Die Zukunft kann nicht vorhergesagt werden, weil sie nicht existiert :)

Antwort
von martinzuhause, 74

wer ist denn "aller". der einzige der alles zu wissen schein ist mein nachbar.

alles andere sind da eher zufallstreffer

Kommentar von 90sBoy ,

Das hasse ich an euch so! ALLES ZUFALL ALLES selbst immer sagen Kopf anstrengen aber das alles ist zufall.

Kommentar von martinzuhause ,

es ist doch nicht alles zufall. aber die "vorhersagen" von wahrsagern schon.

einbekannter von mir der kann das richtig. er kann mir zu einigen sachen die zukunft vorhersagen. mit ort, was geschehen wird und der genauen zeit. auf die sekunde genau.

das ist was genaues, nicht diese die da was "vorhersagen" und dann hinterher etwas reininterpretieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten