Frage von sadquo, 57

Auslandsjahr aber wie ohne Geld?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe vor einer Woche die Realschule abgeschlossen. Nun würde ich gerne im August ein Auslandsjahr machen, aber wie? Ich kann bzw. meine Familie kann keine 10.000€ zusammen kratzen, deswegen meine Frage: Gibt es auch Möglichkeiten irgendwie einen Sponsor oder eine Organisation zu finden? Hat einer Erfahrungen damit?
Danke im Voraus! :)

Antwort
von CreepyPandaa, 35

Stipendium könntest du bekommen, falls du dabei eine Schule im Ausland besuchst. Google einfach mal nach Schul Stipendium im Ausland und vielleciht findest du ja was wo du dich bewerben kannst!

Kommentar von sadquo ,

Danke, mache ich! :)

Antwort
von zoehaisch, 8

Ich glaube die Anmeldefristen für 2016/17 sind schon abgelaufen. Was möchtest du denn machen ? High School Jahr ? College ? Work n Travel ? Au Pair? FSJ ? Also ein high School Jahr geht denke ich nicht mehr wenn du es mit Organisation machen willst weil du mit 18+ nicht mehr auf eine High School gehen kannst :) wie wärs wenn du bis 18 wartest ? Da kannst du ein W&T machen oder Au Pair. Und das ist selber billig , da musst du ''nur'' paar tausend Euro zahlen ( Flug , Visum , Orga..) also ca 2000 Euro. Wenn du ein Au Pair Jahr machst bekommst du sogar noch Geld jede Woche ich meine es sind so um die 200$ ( 195..irgendwas ).

Antwort
von terrencehill, 24
  1. Es gibt zwei Möglichkeiten:

    Nicht direkt Auslandsjahr machen, sondern erst hier nen halbes Jahr Fließbandarbeit machen und Geld sparen

    oder:
  2. Soziales Jahr machen (Bundesfreiwilligendienst) - diesen kann man meines Wissens auch im Ausland machen für wohltätige Zwecke. Ist aber nicht einfach, das durchzukriegen. Aber auch nicht unmöglich! Einfach mal im Internet recherchieren!
Kommentar von sadquo ,

Das hört sich spannend an! Danke :)

Antwort
von KatalenaRe, 6

Work&Travel oder ein Aupair Aufenthalt wäre doch was?! Du verdienst Geld während deiner Auslandszeit. Vorab könntest du hier jobben um ein kleines Budget zu haben.
Ich kann dir auch nur travelacademy.de empfehlen Lass dich dort beraten. Es
ist ein lockerer Umgang und viele Infos waren sehr sehr hilfreich. Der
Kontakt ist vor und während deiner Zeit immer da, insofern du das
möchtest und du entscheidest bei vielen Sachen mit und bist nicht
gezwungen bestimmte Versicherungen, oder Flüge oder oder zu nehmen.

Antwort
von Clary07, 7

1.Also entweder du bewirbst dich für ein oder mehrere Stipendien (findest du viele im Internet, also auch Teil-stipendien).

2. Ich gehe bald mit der Orga "Rotary" und die kosten nicht ganz so viel. Kannst du auch nach gucken.

LG Clary, hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Antwort
von haftabi, 19

Warum fährst du nicht ins Ausland und arbeitest dort?

So Work&Travel mäßig

Antwort
von nooppower15, 18

work an travel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community