Amazon Gutschein , Bestellung stonieren, wo landet dann das Geld?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1.) Amazon ist ab 18J!
Minderjährige dürfen NICHT mit einem eigenen Amazon-Account bestellen, sondern nur zusammen mit ihren Eltern über den Amazon-Account der Eltern.
Steht deutlich in den Amazon-AGB und die sind verbindlich für ALLE Kunden.
Wenn du als Minderjährige über einen eigenen Amazon-Account bestellst, dann begehst du einen Verstoß gegen die AGB und das kann Folgen haben... Z.B. Sperrung des Accounts; dann ist das Guthaben NICHT mehr verfügbar, Bestellungen können nicht mehr storniert oder retourniert werden,  Garantieanträge sind nicht mehr möglich.

2.) Stornierung einer Bestellung ist sowieso nur möglich, wenn die Lieferung noch nicht abgeschickt wurde; dann ist das Geld sowieso nicht NICHT eingezogen.

3.) Wenn ein Artikel fristgerecht und ordnungsgemäß zurückgeschickt wird, dann geht der Kaufpreis wieder zurück auf die verwendete Zahlungsart. Bei Zahlung per Gutschein-Guthaben, wird der Kaufpreis wieder dem Guthaben im Amazon-Account gutgeschrieben.
Die Versandkosten der Rücksendung müssen in den meisten Fällen SELBST bezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, dass das Geld wieder auf das "Kartenkonto" gebucht werden müsste... Das wäre das einzig sinnvolle..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf' mal bei Amazon an und frag'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dann wieder auf der Karte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

beim stonieren gibt es 2 Optionen, entweder geht das Geld auf das im Account hinterlegten Konto oder es wird im Amazonkonto für zukünftige Bestellungen gespeichert.

Wo das Geld landet hängt davon ab welche Option du gewählt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?