Frage von kellycooper, 45

Abgewähltes Fach wieder zurück wählen?

Ich bin in der 11. Klasse und habe Chemie und Physik abgewählt.Meine Eltern waren garnicht erfreut und zwingen mich jetzt Chemie wieder zurück zu wählen,da ich letztens ein Praktikum in einer Apotheke gemacht hab und sie jetzt wollen ,dass ich Apothekerin werde.Mach ich auch ,wenn sie das unbedingt wollen ,aber kann man nach 5 Wochen nach Schulbeginn noch was zurück wählen? Und ist Chemie in der 11 . sehr schwer denn ich kann da eig. garnix und habs ja nicht einfachso abgewählt.

LG Kelly

Antwort
von Flammifera, 24

Hey :)

Du hast einen guten Grund, warum du das Fach abgewählt hast - und den solltest du auch deinen Eltern klar machen. Es ist deine schulische Laufbahn und deine Zukunft, über die du selbst bestimmen darfst.

Schlechte Noten bringen dir nur einen schlechteren Schulabschluss, also gar keinen Vorteil. Da bei den allermeisten Bewerbungen sowieso nur auf den Durchschnitt und nicht auf die Fächer geachtet wird, ist es auch nicht notwendig, dass du Chemie wählst.

Einfach wird das auch nicht sein. Ein Fachwechsel muss erst einmal mit deinem Stundenplan zusammenpassen und dann musst du noch einen guten Grund haben.

LG

Antwort
von GradWach, 13

Erstens haben dir deine Eltern deine Zukunft nicht vorzuschreiben. Zweitens, solltest du Apothekerin werden wollen, musst du evtl Pharmazie studieren, und die Uni juckt nicht ob du Chemie hattest oder nicht.

Um auf die Frage zurück zu kommen, ne, zurückwählen geht in der Regel eher nicht, aber frag am besten mal in der Schule die wissen das genau. Aber wähl Chemie nicht wieder dazu nur weil deine Eltern das wollen, falls es überhaupt geht.

Antwort
von mila848, 20

Also nach dem was ich bei anderen gehört hab, ist es schon schwer (habs auch abgewählt weil ichs nich kann). Gab auch viele die in Klausuren dann nur 1-3 Punkte hatten (Note 5). Wenn es dir Spaß macht wähl es, aber nur weil deine Eltern es wollen würde ich es nicht machen.

Antwort
von ich313313, 20

Mach nicht das, was deine Eltern wollen. Später bist du unglücklich darüber, dass du nicht das gemacht hast, was du wolltest.

Wenn du es unbedingt willst: Frag bei deiner Schule nach.

Antwort
von iHateNicknames, 23

Bitte, bitte mach diese Entscheidung nicht von deinen Eltern abhängig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten