Frage von daslebenistsox, 131

4- mündlich und 5+ geschrieben welche Note helpo?

Hey ich stehe in einen Fach mündlich 4- und habe in der Klausur eine 5+ geschrieben. (wir haben nur eibe Klausur jetzt im 2 Halbjahr geschrieben). bekomme ich dan. auf dem Zeugnis eher ne 5 oder 4? (gGymnasium 10 klasse )

Antwort
von uneCroquette, 54

Du stehst auch 4,5 also könnte deine Lehrer es sich theoretisch aussuchen und von mündlichen Noten abhängig machen (oder wie du halt mit arbeitest). Im Halbjahreszeugnis gibt es meistens die schlechtere Note. Im normalen aber (ohne die anderen mündlichen jetzt,also wenn es nur die gäbe) eigentlich die bessere.

Antwort
von Fairy21, 35

Das wird wohl eher eine 5.

Bei  ", 5" kann der Lehrer entscheiden,  ob er die bessere oder schlechtere Note gibt. 

Fürchte er wird die schlechtere Note nehmen.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 37

Was zählt denn bei euch stärker mündlich oder schriftlich?

Desweiteren hat der Lehrer auch einen gewissen pädagogischen Spielraum. Wenn du dich in letzter Zeit gebessert hast könnte er dir aufgrund dieser Tendenz eine 4 geben wenn du zwischen beiden Noten stehst.

Wenn ihr nur eine Klausur geschrieben habt ist es wahrscheinlich, dass er zumindest beides 50% wertet und sich in so einem Fall vlt. doch mehr an der mündlichen Note orrientiert.

Aber es liegt im ermeßen des Lehrers. In Mathe zählt schriftlich oft stärker. In Englisch und Deutsch dagegen beides meist 50%.

Ich würde mich in den verbleiben Wochen reinhängen und zeigen dass du die 4 willst. Mach vlt. noch ein Referat oder ähnliches. Dann erhöhst du die Wahrscheinlichkeit dass es die 4 wird.

Kommentar von BestOnce ,

*Des Weiteren ;)

Antwort
von IJBoy, 44

Ich glaub wenn du bei HA und so genau so bist dann locker eine 5- oder schlimstenfalls eine 6!

Kommentar von daslebenistsox ,

hä ich stehe mündlich 4-.....

Kommentar von IJBoy ,

ja das ist fast eine 5

Antwort
von TheMentaIist, 48

Kommt auf die Gewichtung an: bei 2:1 4,4 also eine 4-

Kommentar von daslebenistsox ,

wie so 2 durch 1?

Kommentar von BestOnce ,

Das heißt 2 zu 1. Die mündliche Note wird doppelt gewichtet (in dem Beispiel)

Kommentar von TheMentaIist ,

Nein, ich habe schriftlich doppelt gewichtet ;)

Antwort
von Kirschkerze, 56

Das wird ne 5. Allein deswegen weil Klausuren idR mehr zählen als mündlich, aber so oder so ist die Tendenz selbst bei 1:1 mehr 5 als 4.

Kommentar von BestOnce ,

In Nebenfächern hat die mündliche Note eine stärkere Gewichtung

Kommentar von babosaado ,

In der Oberstufe zählt die mündliche und die schriftliche Note gleich viel!! so ist es jedenfalls in NRW

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten